Personenliste Femgerichte / Fememorde

In der Zeit der Weimarer Republik vor allem durch die "Organisation Consul" ausgeübte Morde an Politikern und Parteimitgliedern, die man für Abweichler hält.
September 1925 gelingt der Polizei die Aufdeckung einer deutschlandweit verzweigten Fememord-Organisation.
1926 wird ein Untersuchungsausschuß zur Klärung eingesetzt

Seite

Feme in U.S.A.

Jg. 34, Heft 47, Seite 571

Seite

Fememörderlein will amnestiert werden

Jg. 35, Heft 12, Seite 134

Seite

Der Düsseldorfer Mörder der Justiz

Jg. 35, Heft 13, Seite 154

Seite

Cherchez la Feme!

Jg. 35, Heft 20, Seite 239

Seite

Begnadigung der Fememörder

Jg. 35, Heft 33, Seite 387

Seite

Helden-Ehrung

Jg. 35, Heft 35, Seite 411

Schlagwörter durchsuchen

ebenfalls erwähnt in: