Literatur zum Kontext des "Simplicissimus" - Auswahlbibliographie

 

1. Kataloge, Allgemeines

  •  Ausstellungskatalog Künstler des Simplicissimus. Gulbransson und Heine (Museum für Handel und Gewerbe, Hagen) 1910.
  • Ausstellungskatalog: One hundred caricatures from Simplicissimus 1896-1914, selected and commentated by Fritz Arnold. Wanderausstellung des Goethe-Instituts 1985.
  • Katalog zur Ausstellung "Zeichner der »Meggendorfer Blätter« »Fliegenden Blätter« 1889-1944. Aquarelle, Zeichnungen. 8.9.1988-31.10.1988.
  • Albert Langens Verlagskatalog 1894-1904. 36 Selbstbiographien der Verlagsautoren, 57 Kari­katuren. Illustrationen von Olaf Gulbransson und Th. Th. Heine. München: (Albert Langen) 1904
  • Katalog "Zeichner des Simplicissimus" (Kunsthandlung Schaller) 1912. 1912
  • Festschrift zur Feier des fünfzigjährigen Bestehens der Annoncen-Expedition Rudolf Mosse zum 1.1.1917. Berlin 1917
  • Ausstellungskatalog Gedächtnisausstellung Thomas Theodor Heine 1867-1948. Vorwort von Cornelius Müller-Hofstede. (=Kunsthefte des Anton Ulrich-Museums 4). Braunschweig 1949
  • Ausstellungskatalog Gedächtnisausstellung Th. Th. Heine 1867-1948. Freiburg/Br: (Kunstverein) 1953
  • Ausstellungskatalog Th.Th. Heine aus dem Nachlaß. Ausstellung der Städtischen Galerie Mün­chen Luisenstr. 26.2.-24.4.1960. München 1960
  • Eduard Thöny: Gemälde und Zeichnungen aus der Zeit des "Simplicissimus". Ausstellung Kunst­halle Nürnberg 9.2.-9.3.1969. Nürnberg: (Kunsthalle) 1969
  • Ausstellungskatalog Rudolf Wilke (1873-1908). The University of Iowa Museum of Art. Iowa 1973
  • Ausstellungskatalog Rudolf Wilke (1873-1908) Städtisches Museum Braunschweig. Braun­schweig 1974
  • Ausstellungskatalog Karl Arnold (1883-1953). Berlin: (Akademie der Künste) 1975
  • Ausstellung Zeichner des Simplicissimus. Arnold, Gulbransson, Heine, Kley, Reznicek, Schil­ling, Schulz, Thöny, Wennerberg, Wilke ; 6. Dezember 1977 - 27. Januar 1978. Mün­chen: (Karl & Faber) 1977
  • Erich Schilling 1885-1945. Zeichnungen für den Simplicissimus. [Ausstellungskatalog Galerie Biedermann München]. München: (Eigenverl.) 1977
  • Fliegende Blätter - Meggendorfer Blätter. Verkaufsatalog Nr. 13 Galerie J.H. Bauer. Hannover: (Eigenverlag) 1979
  • Katalog Th. Th. Heine 1867-1948, Aquarelle und Zeichnungen für die politisch-satirische Wochen­schrift Simplicissimus. Hannover: (Galerie J.H. Brauer) 1994
  • Die Wilkes – eine Künstlerfamilie der Moderne aus Braunschweig, Arbeitsberichte. Veröffent­lichungen aus dem Städtisches Museum Braunschweig, Bd. 73, Braunschweig 2008
  • Baumann, Felix Andreas [Redakt.]: Karikaturen - Karikaturen? [Ausstellung im Kunsthaus Zürich 16.9.-19.11.1972]. Bern: (Benteli) 1972 Wilhelm Schulz und der Simplicissimus. Katalog der Gedächtnisausstellung im Museum für das Fürstentum Lüneburg vom 12.12.1952-18.1.1953. Lüneburg: (Peters) 1952
  • Diehl, Walther: Die Künstlerkneipe "Simplicissimus". Geschichte eines Münchner Kabaretts 1903 bis 1960. München: (Buchendorfer) 1989
  • Götz, Norbert und Schack-Simitzis, Clementine [Hrsg.]: Die Prinzregentenzeit. Katalog zur Ausstellung im Münchner Stadtmuseum. München 1988
  • Guratzsch, Herwig [Hrsg.]: Karl Arnold. Typen und Figuren der Zwanziger Jahre. Einführung von Eberhard Roters. [Aus­stel­lungs­katalog Wilhelm-Busch-Museum Hannover 1989; Museum Villa Stuck München 1990]. Stuttgart: (Gerd Hatje) 1989
  • Heinzelmann, Hermann [Hrsg.]: Simplicissimus 1896 -1944 Original-Grafiken und Drucke aus den Jahren 1896 -1933 [Ausstellung Galerie Guth-Maas & Maas, Reutlingen, 24.3. bis 5.5.1996, Olaf Gulbransson Museum, Tegernsee, 4.8. bis 27. 10. 1996] Mit einem Essay von Fritz Arnold. Reutlingen: (Galerie Guth-Maas und Maas) 1996
  • Hemin, Yves: Jules Pascin, catalogue raisonnée. Simplicissimus gravures, lithographies, illustrations, sculptures, objets. 1990
  • Koch, Ursula E. und Behmer, Markus [Hrsg.]: Grobe Wahrheiten - Wahre Grobheiten. Feine Striche -scharfe Stiche. "Jugend", "Simplicissimus" und andere Karikaturen-Journale der Münchner "Belle Epoque" als Spiegel und Zerrspiegel der kleinen wie der großen Welt. Katalog zur Ausstellung des Instituts für Kommunikationswissenschaft (Zei­tungs­wissenschaft) der LMU. München: (Reinhard Fischer) 1996
  • Koschatzky, Walter [Hrsg.]: Karikatur und Satiren. Fünf Jahrhunderte Zeitkritik [Katalog zur Ausstellung in der Kunsthalle München vom 5. 6. - 18. 10. 1992]. München: (Hirmer) 1992
  • Matuszak, Thomas [Bearb.]: Karl Arnold. Werke aus den Jahren 1908-1942. (=Galleria Henze Katalog 35). Lugano 1986
  • Matuszak, Thomas [Bearb.]: Karl Arnold. Werke aus den Jahren 1907-1942. (=Galleria Henze Katalog 44). Lugano 1990
  • Raabe, Paul [Bearb.]: Karl Arnold, Schlaraffenland, Kuttel Daddeldu und andere Blätter. Ausstellung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel [mit vollständigem Verzeichnis der Illustrationen und Buchumschläge]. (=Ausstellungskataloge der Herzog August Bibliothek Nr. 12). Wolfenbüttel 1973
  • Schulz-Hoffmann, Carla: Zur Geschichte der illustrierten satirischen Zeitschrift. In: Dies. [Wiss. Bearb.]: Katalog Simplicissimus. Eine satirische Zeitschrift 1896-1944. Haus der Kunst München 19. November 1977 bis 15. Januar 1978, S. 23-35. München 1977
  • Schulz-Hoffmann, Carla: Simplicissimus, Original-Graphiken. 1986: (Galerie Articurial) München Katalog Simplicissimus. Eine satirische Zeitschrift 1896-1944. Haus der Kunst München vom 19. November 1977 bis 15. Januar 1978. München 1977
  • Stöckmann, Jochen: 100 Jahre "Simplicissimus": Ein Katalog vom Tegernsee, eine Ausstellung im Wilhelm Busch Museum Hannover. In: Börsenblatt für den Deutschen Buchhandel 52, 28.06.1996, A255-A257. o. J.
  • Strobl, Andreas [Hrsg.]: Bruno Paul, Simplicissimus. (Ausstellung der Staatlichen Graphischen Sammlung München in der Pinakothek der Moderne 2.1. -16.3.2002). Augsburg: (Hoffmann Druck) 2002
  • Timm, Regine [Bearb.]: Katalog Niedersächsische Landesausstellung zur 150jährigen Wiederkehr des Geburtstages von Wilhelm Busch. Niedersächsisches Landesmuseum Hannover [3 Bde.]. Hannover: (Gebr. Mann) 1982
  • Veit, Ludwig [Bearb.] und Germanisches Nationalmuseum, Archiv für Bildende Kunst [Hrsg.]: Katalog Olaf Gulbransson. Werke und Dokumente. (Ausst. Germanisches Nationalmuseum 13. 12. 1980 bis 15. 2. 1981.). München: (Prestel) 1980
  • Vetter-Liebenow, Gisela [Hrsg.]: Simplicissimus. Begleitheft zur Ausstellung »Simplicissimus 1896-1944« im Wilhelm-Busch-Museum. Hannover 1996

 

2. Personalia, zu Mitarbeitern des "Simplicissimus" 

 

  • "Ach, man war eben ein Lümmel...". Gespräch mit dem 93jährigen Bruno Paul. In: Münchner Merkur 21./22.01.1967 Beilage zum 100. Geburtstag Ludwig Thomas, S. 3.
  • Thomas Theodor Heine: Der Satiriker mit dem Zeichenstift. In: Hamburger Fremdenblatt vom 31.10. und 1.11.1931.
  • Abendroth, Walter: Doppelte Rechtsprechung. Verleumdungsaktion gegen Gulbransson. In: Die Zeit 15.7.1948.
  • Abret, Helga: Unveröffentlichte Briefe von Albert Langen an Björnstjerne Björnson. In: Skandinavistik 13, 1984, H. 2 S. 123-138. 1984
  • Abret, Helga: Unveröffentlichte Briefe von Albert Langen an Hermann Hesse. In: Recherches Germanistiques 14, 1984, S. 175-208. 1984
  • Abret, Helga und Keel, Aldo: Im Zeichen des Simplicissimus. Briefwechsel Albert Langen - Dagny Björnson 1895 ­1908. München/Wien: (Langen/Müller) 1987
  • Abret, Helga: Verlegen - Vermitteln. Albert Langen und sein Buchverlag. Ein Beitrag zur Geschichte des litera­ri­schen Lebens um die Jahrhundertwende. 4 Bde. Paris 1992
  • Abret, Helga: Albert Langen. Ein europäischer Verleger. München 1993
  • Ahlers-Hestermann, Friedrich [Einf.]: Bruno Paul oder die Wucht des Komischen. Berlin: (Gebr. Mann) 1960 Ludwig Thoma. Sein Leben, sein Werk, seine Zeit.. Pfaffenhofen 1983
  • Arnold, Fritz: Mein Vater, der Karikaturist Karl Arnold. In: Rogner's Magazin Nr. 10, Weinheim/Basel 1977. 1977
  • Arnold, Fritz [Hrsg.] und Schmied, Wieland [Einl.]: Karl Arnold, Leben und Werk. München: (Bruckmann) 1977
  • Bie, Oscar: Thomas Theodor Heine als Illustrator. In: Wieland 3, 1917/18 H. 5, S. 9-11. 1917/18
  • Corinth, Lovis: Thomas Theodor Heine und Münchens Künstlerleben am Ende des vorigen Jahrhunderts. In: Kunst und Künstler 4, 1906, S. 143-156. 1906
  • Dehnert, Paul: Thomas Theodor Heine. Pionier der deutschen Plakatkunst. In: Neue Werbung 1968, H. 5, S. 9-13. 1968
  • Diebow, Hans: Thomas Theodor Heine. In: Weltkampf. Die Judenfrage in Geschichte und Gegenwart 1944, H. 1, S. 21-34. 1944
  • Dirksen, Jens: "Für den Papierkorb zu gut". Wedekinds "Simplicissimus"-Gedichte. In: Text + Kritik. Zeitschrift für Literatur. Nr. 131-132 (1996) S. 40-48.
  • Dücker, Elisabeth: Der "Simplicissimus"-Karikaturist Thomas Theodor Heine als Maler (1867 - 1948) Aspekte seiner male­rischen Produktion, mit einem kritischen Katalog der Gemälde. Frankfurt/M.: (Peter Lang) 1978
  • Dücker, Elisabeth v.: Katalog Thomas Theodor Heine, 1867 Leipzig - Stockholm 1948, Die Meister des Jugendstils (Stadt­museum München). S. 70. München 1989
  • Esswein, Hermann: Thomas Theodor Heine. (=Moderne Illustratoren 1). München/Leipzig: (R. Piper) 1904
  • Estel, Petra: Thomas Theodor Heine und der "Simplicissimus". In: Neue Werbung 32, 1985, H. 6 S. 39-43. 1985
  • Flake, Otto: Die Leute vom "Simplicissimus". In: Persönlichkeiten. Illustrierte Essays über führende Geister unserer Tage 13. Berlin 1908
  • Francis [Pseud.]: Beim Bourgeoistöter Thomas Theodor Heine. Unterhaltung mit Deutschlands größtem malenden Satiriker. In: Neues Wiener Journal 17.01.1932. 1932
  • Friedel, Helmut [Hrsg.] und Peschken-Eilsberger, Monika: Der Herr der roten Bulldogge. [Biographie Heines als Bd. 2 des Katalogs zur Ausstellung Th. Th. Heine München/Berlin 2000]. Leipzig: (E. A. Seemann) 2000
  • Gulbransson, Olaf: Geschwätziges aus meinem Leben. In: Uhu. Das neue Monats-Magazin 2/8 (1927), S.40­ 52. 1927 Gegendarstellung zu Th. Th. Heines "Brief aus dem Jenseits". In: Heute 1, 1946, H. 23. 1946
  • Gulbransson-Björnson, Dagny: Olaf Gulbransson. Sein Leben erzählt von D. G.-B. Pfullingen: (Neske) 1967
  • Gulbransson-Björnson, Dagny: Das Olaf Gulbransson Buch. München, Wien: (Langen/Müller) 1977
  • Gutbrod, Helga: Katalog 100 Jahre Simplicissimus. Zeichnungen aus einer deutschen Privatsammlung (Ausstellung im Olaf Gulbransson Museum Tegernsee 24.3.-19.5.1996). München 1996
  • Heine, Thomas Theodor: Erinnerung an Wedekind. In: Prager Tagblatt 18.3.1938. 1938
  • Heine, Thomas Theodor: Karikaturistische Wirkungen. Zur Ausstellung bei Manes. In: Prager Tagblatt vom 11.4.1934. o. J.
  • Heine, Thomas Theodor: Erinnernungen an Gustav Meyrink. In: Das Tagebuch 13, 1932, S. 1966f. o. J.
  • Heine, Thomas Theodor: Ludwig Thoma. In: Münchner Illustrierte Presse 8, 1931, Nr. 34, S. 1086f. o. J.
  • Herrmann, Georg: Thomas Theodor Heine. In: Das neue Jahrhundert (Berlin) 1, 1898, S. 231-237. 1898
  • Heuss, Theodor: Th. Th. Heines Kriegsheft. In: März 11, 1917, H. 26 (30.06.1917), S. 617. 1917
  • Hiles, Timothy Wayne: Thomas Theodor Heine. Fin de siècle Munich and the origins of Simplicissimus. (=Literature and the visual arts 9). New York: (Peter Lang) 1996
  • Hoffmann, Volker [Hrsg.]: Ausgewählte Werke des "Simplicissimus"-Dichters Dr. Owlglass. Mit sämtlichen Briefen an Kurt Tu­chol­sky. Mit einer Einleitung, Anmerkungen und einer Bibliographie. Kirchheim: (Jürgen Schweier) 1981
  • Hollweck, Ludwig: Der Herr des Simpl-Hundes. In: Münchner Leben 12, 1967, S. 38f. 1967
  • Hollweck, Ludwig: Der Engl vom Simpl. München 1968
  • Hollweck, Ludwig [Hrsg.]: Münchner Humor II. Jahresgabe der Kaut-Bullinger GmbH. Hundert Zeichnungen u. Witze des "Sim­pli­cissimus"-Zeichners J .B. Engl. [München]: (Selbstverlag Kaut-Bullinger) 1983
  • Holm, Korfiz: ich - kleingeschrieben. Heitere Erlebnisse eines Verlegers. München: (Langen/Müller) 1932
  • Holm, Korfiz: Farbiger Abglanz. München: (Langen/Müller) 1940 Ludwig Thoma und Olaf Gulbransson - wie ich sie erlebte [verfaßt 1932]. München: (Nymphenburger Vh) 1953
  • Hölscher, Eberhard: Der Zeichner Th. Th. Heine. Freiburg/Br.: (Klemm) 1955
  • Hubensteiner, Benno: Der Zeichner Josef Benedikt Engl. Altmünchner Skizzen. München: (Richard Pflaum) 1958
  • Keller, Anton [Hrsg.]: Ludwig Thoma. Ein Leben in Briefen (1875-1921). München: (R. Piper) 1963
  • Kessel-Thöny, Dagmar von: Eduard Thöny. Leben und Werk. München: (Diss.) 1974
  • Kessel-Thöny, Dagmar von [Bearb.]: Eduard Thöny 1866-1950. München 1986
  • Koch, Ernestine: Persönlichkeit und Werke eines Verlegers als Faktoren ihrer Zeit, demonstriert am Beispiel des Verlegers Albert Langen. München: (Diss.) 1950
  • Koch, Ernestine: Albert Langen. Ein Verleger in München. München, Wien: (Langen/Müller) 1969
  • König, Tanja: Bekannt wie ein bunter Hund. Th. Th. Heine zum Hundertsten. In: Das Bayernland 69, 1967, Nr. 5, S. 60-62. 1967
  • Konsbrück, Hermann: Der Maler Th. Th. Heine. In: Süddeutsche Monatshefte 7/1, 1910, S. 292-295. 1910
  • Kotter, Judith: Oskar Maria Grafs Beiträge zum Simplicissimus. In: [226] Literatur in Bayern, Sonderheft 100 Jahre Simplicissimus 1996  S. 47-57. 1996
  • Kutscher, Artur: Frank Wedekind. Sein Leben und seine Werke (3 Bde). München: (Georg Müller) 1922ff
  • Lang, Lothar [Hrsg.]: Thomas Theodor Heine. (=Klassiker der Karikatur Bd. 1). München: (Rogner & Bernhard) 1970
  • Lang, Lothar [Hrsg.]: Rudolf Wilke. (=Klassiker der Karikatur Bd. 2). München: (Rogner & Bernhard) 1970
  • Lang, Lothar [Hrsg.]: Bruno Paul. (=Klassiker der Karikatur Bd. 11). München: (Rogner & Bernhard) 1974
  • Lemp, Richard: Ludwig Thoma. Bilder, Dokumente, Materialien zu Leben und Werk. München: (Süddeut-scher Verlag) 1984
  • Look, Larissa v.: Die Malerei von Olaf Gulbransson. Freiburg/Br. 1999
  • Lufft, Peter: Der Zeichner Rudolf Wilke. Leben und Werk. Braunschweig 1987
  • Mann, Thomas: Karl Arnold. In: Berliner Tageblatt 11.02.1927. 1927 Karl Arnold (1889-1953): eine Studie zur Biogra­phie und zum Frühwerk des Künstlers. [Electr. Ed.] 2001
  • Mayer, Alfred: Thomas Theodor Heine. In: Nord und Süd. Eine Halbmonatsschrift 36, 1912, S. 333-337. 1912
  • Mayer, Alfred [Hrsg.]: Olaf Gulbransson; 50 unveröffentlichte Zeichnungen. München, Leipzig: (Georg Müller) 1914
  • Mendelssohn, Peter de: Karl Arnold und die zwanziger Jahre. In: Porträt der zwanziger Jahre. Gesellschaft und Politik der Weimarer Republik, gesehen von einem Zeitgenossen. Ausstellungskatalog. Stuttgart: (Inst. für Auslandsbeziehungen) 1974
  • Meyer, Andreas: Der Verleger des »Simplicissimus« und seine Nachfolger. Teil 1: vom Tod des Verlagsgründers bis zum Ende des ersten Weltkriegs. Teil 2: Von der Inflation bis zum Verkauf des Verlags. Zur Geschichte des Albert Langen Verlags von 1909 bis 1931. In: Buchhandelsgeschichte. Aufsätze, Rezensionen und Berichte zur Geschichte des Buchwesens. Herausgegeben von der Historischen Kommission des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels 1988 H. 3 und 1989 H. 1.
  • Müller-Hauck, Janni [Bearb.]: Karl Arnold (1883-1953). Zeichnungen und Karikaturen. Mit einer Einleitung von Eberhard Roters. Berlin: (Akademie der Künste) 1954
  • Muschol, Klaus Peter [Hrsg. Faks.-Ausg.]: Otto Julius Bierbaum: Steckbriefe, erlassen hinter dreißig literarischen Übeltätern gemeingefährlicher Natur. München: (Heimeran) 1960
  • Penzoldt, Ernst: Über Karl Arnold. In: Karl Arnold: Das Steuermännlein und andere Bildergeschichten (= it 105) Frankfurt 1957, o.P.. Frankfurt/M.: (Insel) 1975
  • Peschken-Eilsberger, Monika: Letzte Grüße von Th. Th. Heine. Heine als Schriftsteller. In: Literatur in Bayern H. 33, 1993, S. 21-24. 1993
  • Pöllinger, Andreas [Hrsg.]: Der Briefwechsel zwischen Ludwig Thoma und Albert Langen 1899-1908. Ein Beitrag zur Lebens- Werks- und Verlagsgeschichte um die Jahrhundertwende. 2 Bde. (=Regensburger Beiträge zur deut­schen Sprach-und Literaturwissenschaft, Reihe A, Bd 7). Frankfurt/M: (Peter Lang) 1993
  • Preetorius, Emil [Hrsg.]: Der Zeichner Rudolf Wilke. Freiburg/Br.: (Klemm) 1954
  • Raff, Thomas und Friedel, Helmut [Hrsg.]: Thomas Theodor Heine. Der Biß des Simplicissimus [Bd.1: Katalogbuch z. Ausstellung Th. Th. Heine München/Berlin 2000]. Leipzig: (Seemann) 2000
  • Rösch, Gertrud Maria: Auch eine Geschichte des Simplicissimus: eine Untersuchung zu Th.Th. Heines Exilroman 'Ich warte auf Wunder'. In: Seminar. A Journal of germanic studies (Toronto University Press) 1991, Vol. 27, Nr. 4, S. 302-316. 1991
  • Roth, Eugen: Karl Arnold. Zu seiner Ausstellung "Spiegel der Zeit" im Kunstverein München. In: Jugend Nr. 29, München 1939.
  • Salter, Ronald: Fritz Eichenberg im Kontext der Simplicissimus-Illustration. In: Illustration 63. Zeitschrift für die Buchillustration (Memmingen, Kurt Visel) 1988, Nr. 2, S. 43. 1988
  • Salzmann, Karl H.: In Memoriam Thomas Theodor Heine. In: Aufbau. Kulturpolitische Monatsschrift, hg. v. Kulturbund zur demokratischen Erneuerung Deutschlands 4, 1948, H. 3, S. 249-253. 1948
  • Salzmann, Karl H.: Thomas Theodor Heine, der Karikaturist und Buchkünstler. In: Börsenblatt für den Deutschen Buch­handel (Leipzig) 115, 1948, Nr. 46 (13.11.1948) S. 432f. 1948
  • Salzmann, Karl H.: Thomas Theodor Heine, der Karikaturist, Buchkünstler und Gebrauchsgraphiker. In: Form und Technik 5, 1954, S. 209-211. 1954
  • Salzmann, Karl H.: Thomas Theodor Heine, der "Simplicissimus"-Karikaturist, Buchkünstler und Schriftsteller. In: Börsen­blatt für den Deutschen Buchhandel (Frankfurt) 12, 1956, Nr. 3 (10.1.1956) S. 25-29. 1956
  • Schad, Martha: "Ich bin der Ansicht, daß sie alle spinnen!" Ludwig Thoma und die Frauen im "Simplicissimus". In: Literatur in Bayern, Sonderheft 100 Jahre Simplicissimus 1996. 1996
  • Schäfer, Wilhelm: Der andere Gulbransson. Königsberg: (Kanter) 1939
  • Schäfer, Wilhelm: Olaf Gulbransson. Königsberg: (Kanter-Verlag) 1940
  • Scheffler, Karl: Thomas Theodor Heine. In: Kunst und Künstler 28, 1929/30 S. 147-153. 1929
  • Scheffler, Karl: Berliner Chronik. Th. Th. Heine und Rudolf Großmann. In: Kunst und Künstler 31, 1932, S. 111f. 1932
  • Schick, Paul: Karl Kraus in Selbstzeugnissen und Bilddokumenten. (=rowohlts monographien). Reinbek b. Hamburg: (Rowohlt) 1965
  • Schlittgen, Hermann: Erinnerungen. München: (Albert Langen) 1926
  • Schmidt, Paul F.: Thomas Theodor Heine. In: Kunst der Zeit 1, 1930, H. 7, S. 145-151. 1930
  • Schoenberner, Franz: Bekenntnisse eines europaischen Intellektuellen. Icking, München: (Kreisselmeier) 1964
  • Schoenberner, Gerhard: Anmerkungen zu einer Biographie - Franz Schoenberner. In: [226] Literatur in Bayern, Sonderheft 100 Jahre Simplicissimus 1996  S. 24f. 1996 Thomas Mann in Selbstzeugnissen und Bilddoku­men­ten. (=rowohlts monographien). Reinbek b. Hamburg: (Rowohlt) 1964
  • Schumann, Werner [Einl.]: Das große Zille-Album. Hannover: (Fackeltträger) 1961
  • Schuster, Marina: Fidus' Illustrationen in den Zeitschriften der Jahrhundertwende. Beispiele aus "Sphinx", "Pan", "Ju­gend" und "Simplicissimus". Bochum 1990
  • Seehaus, Günter: Frank Wedekind in Selbstzeugnissen und Bilddokumenten. (=rowohlts monographien). Reinbek b. Ham­burg: (Rowohlt) 1974
  • Seydel, Detlef: Verdammt! Liebe Josephine, ich liebe dich! Dokumente aus dem Nachlaß von Josephine Rensch und Albert Langen. München (Allitera) 2014
  • Sinsheimer, Hermann: Gelebt im Paradies. Erinnerungen und Begegnungen. München: (Richard Pflaum) 1953
  • Spies, Gerd: Rudolf Wilke (1873-1908). Ein Zeichner des Simplicissimus. (=Arbeitsberichte aus dem Städtischen Mu­seum Braunschweig 23). Braunschweig: (Städtisches Museum Braunschweig) 1973
  • Thoma, Ludwig: Erinnerungen. München: (Albert Langen) 1919
  • Thoma, Ludwig: Leute, die ich kannte. München: (Albert Langen) 1923
  • Traeger, Jörg: Bilder vom Elend. Käthe Kollwitz und der "Simplicissimus". In: Sitzungsberichte der Bayerischen Aka­de­mie der Wissenschaften. Philosophisch-historische Klasse (München, Bayer. Akad. der Wiss.), 1998, Nr. 3, S. 1ff. 1998
  • Trübenbach, A.: Thomas Theodor Heine. Leben und Werk im Hinblick auf sein karikaturistisches Schaffen und publi­zistisches Wollen. Berlin: (Diss. FU Berlin) 1956
  • Veit, Ludwig: Olaf Gulbransson in Tegernsee. München 1986
  • Weiglin, Paul: Karl Arnold, ein Meister deutschen Humors. In: Velhagen & Klasings Monatshefte Jg. 39 H. 6 1925. Berlin 1925
  • Wilkening, William Herbert: Otto Julius Bierbaum's relationship with his publishers. Göppingen: (Kümmerle) 1975
  • Wolf, Georg Jacob: Karl Arnold. In: Die Kunst. Monatshefte für freie und angewandte Kunst, Bd. 59, H. 6, München 1929. 1929
  • Wolkers, Ursula: Beiträge zum publizistischen Schaffen Olaf Gulbranssons. Korbach 1964
  • Wysling, Hans: Aus dem Briefwechsel Thomas Mann - Emil Preetorius. Zürich: (Thomas-Mann- Gesellschaft) 1963
  • Wysling, Hans und Schmidlin, Yvonne [Hrsg.]: Thomas Mann. Ein Leben in Bildern. Zürich: (Artemis) 1994

 

3. Zur Geschichte des Simplicissimus. Untersuchungen, Nachdrucke

 

 

  •  Simplicissimus Künstler-Kneipe. Gegründet 1902 von Kathi Kobus. München: (Eigenverlag) 1932
  • Almanach zum 35. Jahr des Verlags R. Piper & Co. 1904-1939. München: (R. Piper) 1939
  • Das Boshafteste aus dem bösen Simplicissimus. Der königl.-bayer. Demokratie von 1912 nachträglich gewidmet vom Valentin Musäum. München 1962
  • Literatur zum "Simplicissimus". In: [226] Literatur in Bayern, Sonderheft 100 Jahre Simplicissimus 1996 S. 80. 1996
  • Abret, Helga und Keel, Aldo: Die Majestätsbeleidigungsaffäre des "Simplicissimus"-Verlegers Albert Langen. Briefe und Doku­men­te zu Exil und Begnadigung 1898-1903. (=Texte und Untersuchungen zur Germanistik und Skan­di­navistik 12). Frankfurt/M.: (Peter Lang) 1985
  • Abret, Helga: Satire als Exportartikel? Die Kontroverse um die "Édition francaise" des "Simplicissimus" 1908. In: Rösch, Gertrud Maria [Hrsg.]: Simplicissimus Glanz und Elende der Satire in Deutschland S. 34ff. Regensburg: (Universitätsverlag) 1996
  • Abret, Helga: Satire als Exportartikel? Die Kontroverse um die "édition francaise" des Simplicissimus 1908. In: [46] Simplicissimus. Glanz und Elend der Satire in Deutschland. Regensburg: (Universitätsverlag) 1996
  • Abret, Helga [Hrsg.] und Keel, Aldo [Hrsg.]: Das Kopierbuch Korfiz Holms (1899-1903). Ein Beitrag zur Geschichte des Albert Langen-Verlags und des "Simplicissimus". Bern: (Peter Lang) 1989
  • Allan, Ann Taylor: Satire and society in Wilhelmine Germany: Kladderadatsch and Simplicissimus 1890­1914. Lexington 1984
  • Appelbaum, Stanley [Hrsg.]: Simplicissimus. 180 satirical drawings from the famous German weekly. New York: (Dover Publications) 1975
  • Arnold, Fritz: Der Simplicissimus in seiner Zeit. Essay. In: [380] Ausstellungskatalog Guth-Maas & Maas. Reutlingen 1996
  • Arnold, Karl: Schwabing und Kurfürstendamm. 55 Zeichnungen angesagt von Ernst Penzoldt. (=Piper Bücherei 60). München: (Piper) 1953
  • Arnold, Karl: Hoppla, wir leben! Die 14 Jahre der Weimarer Republik in Bildern. Einführung von Dolf Sternberger. Hannover: (Fackelträger) 1956
  • Arnold, Karl: Drunter, drüber, mittenmang. Karikaturen aus dem Simplicissimus. Mit einem Vorwort von Herrmann Kesten. (=Reihe Hanser 177). München: (Hanser) 1974
  • Auburtin, Victor: Die Onyxschale und Die goldene Kette sowie andere kleine Prosa aus dem Simplicissimus bis 1911. In: Moses-Krause, Peter [Hrsg.]: Victor Auburtins gesammelte Prosa. Werkausgabe in Einzelbänden. Berlin: (Das Arsenal) 1995 Eine alte Originalzeichnung zum Simplicissimus. 1927
  • Bauer, Andrea Flora: "Mütter unterm Strich" : schichtspezifische Mutterbilder in den Karikaturen des Simplicissimus (1896 - 1914) ; eine kunst- und kulturgeschichtliche Untersuchung über die Diskussion einer sozialen Figur. Phil. Diss. 2008. Elektronische Publikation der Universität Kiel http://eldiss.uni-kiel.de/macau/receive/dissertation_diss_00003543
  • Bedürftig, Friedemann: Das Luder beißt noch immer. Könnte bald wieder "Simpl"-Zeit sein? Eine Verneigung vor dem be­rühm­ten satirischen Kampfblatt. In: Süddeutsche Zeitung, Feuilleton-Beilage zur Osterausgabe (6.-8.4.1996). 1996
  • Bemmann, Helga: Vor Anker im 'Simpl'. Joachim Ringelnatz und der Simplicissimus. In: [226] Literatur in Bayern, Sonderheft 100 Jahre Simplicissimus 1996 S. 62-66. 1996
  • Blaich, Hans Erich [als Dr. Owlglaß] und Gulbransson, Olaf: Idyllen und Katastrophen. München: (R. Piper) 1941
  • Borchardt, Rudolf: Renegatenstreiche. (Simplicissimus Èdition Française). In: Süddeutsche Monatshefte 1908 H. 6, S. 759-768.
  • Brod, Max: Streitbares Leben (Autobiographisches). München: (Kindler) 1960
  • Christ, Richard [Hrsg.]: Simplicissimus 1896-1914. Berlin: (Rütten & Loening) 1972
  • Diel, Walther: Die Künstlerkneipe "Simplicissimus". Geschichte eines Münchner Kabaretts 1903-1960. München: (Buchendorfer) 1989
  • Dollinger, Hans: Gib Gas, Gustav. Zeichnungen und Texte aus dem Simplicissimus, der "Jugend", den "Fliegenden Blät­tern" und verschiedenen Automobilzeitschriften. München: (Bruckmann) 1974
  • Dürr, Bernd: Zeichner, Illustratoren, Karikaturisten der "Jugend" und des "Simplicissimus". München: (Galerie Bernd Dürr) 1987
  • Elgrishi-Gautrot, Marcelle: Cent caricatures du Simplicissimus, 1896-1914. Exposition au Goethe-Institut, Paris, Avril-Mai 1984. In: Nouvelles de l'Estampe (Paris, Comité national de la gravure Francaise) 1984, Nr. 75, S. 25.
  • Floerke, Hanns: Der Albert Langen Verlag [Geschichte des Verlags].: (Typoskript) o.J.
  • Georg, Ralf: Ringelnatz, Mühsam, Ball und andere. Kathi Kobus' "Simplicissimus"-Künstlerkneipe als Treffpunkt der Münchner Moderne. In: Simpliciana. Schriften der Grimmelshausen-Gesellschaft (Bern, Peter Lang) Jg. 23 (2001) S. 29-53. 2001
  • Girardi-Warum, Claudia von: Schwüle Leidenschaft. Richard Schaukal und der Simplicissimus. In: Literatur in Bayern, Sonderheft 100 Jahre Simplicissimus 1996  S. 67-69. 1996
  • Gumpert, Joachim S.: Ein standesgemäßer Ehebruch: Witze aus dem "Simplicissimus". Berlin: (Eulenspiegel-Verlag) 1985 Macht und Ohnmacht der Satire. Zur Geschichte des "Simplicissimus". In: Dies.: Katalog 100 Jahre Simplicissimus. Zeichnungen aus einer deutschen Privatsammlung (Ausstellung im Olaf Gulbransson Museum Tegernsee 24.3.-19.5.1996) München 1996, S. 9-18. 1996
  • Haese, K.: Die gesellschaftskritsche Karikatur im Simplicissimus. Karikatur im Kritischen Realismus. Greifswald: (Diss.) 1966
  • Haese, K.: Simplicissimus-Karikatur und antifaschistische Kunst. In: Antifaschistische Kunst und Realismus, S. 447ff. Greifswald 1966
  • Hannover, Wilhelm-Busch-Museum [Hrsg.]: Simplicissimus. Jubiläumsausgabe. Hannover 1996
  • Heddergott, Jochen [Auswahl u. Vorw.]: Eduard Thöny, Flott gelebt. Eine Auswahl aus dem Simplicissimus. München: (Paul List) 1966
  • Heine, Thomas Theodor: Wie der Simplicissimus entstand [Aus dem Nachlaß]. In: Hollweck, Ludwig: Von Wahnmoching bis zur Traumstadt, S. 42f. München 1969
  • Heine, Thomas Theodor: Vor dreißig Jahren [Zur Gründung des Simplicissimus]. In: Simplicissimus 31. Jg. (1926) Nr. 1. o. J.
  • Heißerer, Dirk: Walter Mehring - drei Briefe an den Simplicissimus. In: [226] Literatur in Bayern, Sonderheft 100 Jahre Simplicissimus 1996 S. 57-62. 1996
  • Herrmann, Georg: Der Simplicissimus und seine Zeichner. Berlin 1900
  • Hofmiller, Josef: Lieber Simplizissimus!. In: Süddeutsche Monatshefte 1908 H. 2, S. 237-242. 1908
  • Holitscher, Arthur: Simplicissimus. In: Die Weltbühne 20, 1924, Nr. 37, S. 380-391. 1924
  • Hollweck, Ludwig [Ausw.]: Münchner Humor. Hundert Zeichnungen und Witze aus dem "Simplicissimus". [München]: (Selbstverlag Kaut-Bullinger) 1970
  • Hölscher, Eberhard: Anzeigen aus dem alten Simplicissimus. In: Gebrauchsgraphik 26, 1955, Nr. 6, S. 20-31. 1955
  • Horn, Beate: Prosa im Simplicissimus. zur Entwicklung literarischer Gattungen im Kontext von Zeitschrift, Bild und Satire. (=Regensburger Beiträge zur deutschen Sprach- und Literaturwissenschaft: Reihe B, Unter­suchungen; 75). Frankfurt: (Peter Lang) 2000
  • Kanghi-Tschu: Deutschland, der Kaiser und der Simplicissimus. Aus den Berichten eines chinesischen Diplomaten. München: (Bonsels) 1911
  • Kessel-Thöny, Dagmar von: Kinder im Simplicissimus. Atzbach: (Marold) 1978 Nationale und internationale Tendenzen im "Sim­pli­cissimus" (1896-1933). Der Wandel künstlerisch-politischer Bewußtseinsstrukturen im Spiegel von Satire und Karikatur in Bayern. Bayreuth: (Diss. München) 1975
  • Kraus, Karl: Der Bulldog. In: Die Fackel 9, 1907, Nr. 230/31 S. 34-36. 1907
  • Kraus, Karl: Die Fackel, März, Muskete und der Simplicissimus. In: Die Fackel 400, 1914, Nr. 30 S. 30-40. 1914
  • Kutzsch, Gerhard: Der "Simplicissimus" und Berlin. In: Der Bär von Berlin. Jahrbuch des Vereins für die Geschichte Berlins (Berlin Westkreuz Verl.), Folge 42 (1993) S. 73-102. 1993
  • Lüdtke, Alf: "Das Subject. Das Object": Polizisten und andere Amtspersonen im "Simplicissimus" 1896-1914. In: Jahr­buch für europäische Verwaltungsgeschichte Nr. 6 (1994), S. 149­
  • Mahlberg-Gräper, Bruni: Starke Typen. 100 Jahre Simplicissimus. Eupen: (GEV) 1996
  • Mann, Klaus: Der Simplicissimus. In: Leopold Schwarzschild [Hrsg.]: Das neue Tagebuch 5, 1937, S. 214f u. S. 263. 1937 
  • Mann, Viktor: Jugendliebe zum Simplicissimus. In: [624] Literatur in Bayern, Sonderheft 100 Jahre Simplicissimus 1996, S.-36-38. 1996
  • Mayer, Ines: Politische Witze im »Simplicissimus«. In: Fabula. Zeitschrift für Erzählforschung (Berlin, De Gruyter), Bd. 42 (2001) Nr. 3-4, S. 284-296. 2001
  • Morstadt, Helmut: Michaelissimus. Der deutsche Michel als Nationalfigur - auch im Simplicissimus. In: [226] Literatur in Bayern, Sonderheft 100 Jahre Simplicissimus 1996  S. 77-80. o. J.
  • Nelson, Otto M.: "Simplicissimus" and the Rise of National Socialism. In: The Historian, 1978, S. 441-462. 1978
  • Olof, C.: Besuch im "Simplicissimus". In: Kunst und Humor, Sonderausgbe der Zs. "Das Kunstwerk".. Berlin: (Klein) 1954
  • Reichert, Carl Ludwig: Simplicissimus: Was beißt kann keine Zeitung sein? Liebeserklärung an eine rote Bulldogge. In: Chari­vari. Bayerische Zeitschrift für Kunst, Kultur und Lebensart (München, Kunst & Antiquitäten Verlag) Jg. 22 (1996) Nr 1-2, S. 83-88. 1996
  • Reinoß, Herbert [Hrsg.]: Das große Simplicissimus-Album. Illustrationen von Rolf Hochhuth ausgewählt. Gütersloh: (Fackelträger) 1970
  • Rösch, Gertrud Maria: Ästheten. Intellektuelle. Schlawiner. Drückeberger. Die Auseinandersetzung um die moderne Malerei im “Simplicissimus” 1910-1921. In: Gajek, Bernhard [Hrsg.]: Zwischen den Wissenschaften. Beiträge zur deutschen Literaturgeschichte. Regensburg (Pustet) 1994. 1994 "...das Lieblingsblatt der mo­der­nen großstädtischen Afterkultur..." Ein neuer Zugang zur Zeitschrift "Simplicissimus". In: Blick in die Wis­senschaft. Forschungsmagazin der Universität Regensburg Jg. 5 1995, H. 6, S. 64-72. 1995
  • Rösch, Gertrud Maria: Werbeseiten im "Simplicissimus". Ein weites Forschungsfeld. In: [46] Dies.: Simplicissimus. Glanz und Elend der Satire in Deutschland S. 110ff. Regensburg: (Universitätsverlag) 1996
  • Rösch, Gertrud Maria: Exzellenz Goethe: Dichterjubiläen im Simplicissimus 1918-1933. In: Simplicissimus 1996 S. 174-192. 1996
  • Rösch, Gertrud Maria [Hrsg.]: Simplicissimus. Glanz und Elend der Satire in Deutschland. In: Schriftenreihe der Universität Regensburg Bd. 23. Regensburg: (Universitätsverlag) 1996
  • Roth, Eugen: Simplicissimus. Ein Rückblick auf die satirische Zeitschrift. Hannover: (Fackelträger) 1954
  • Sailer, Anton: Glanz und Elend des »Simplicissimus«. In: [27] Carla Schulz-Hoffmann [Bearb.]: Simplicissimus. Eine satirische Zeitschrift München 1896-1944 [Ausstellungskatalog Haus der Kunst München] S. 35-53. 1977
  • Scheichl, Sigurd Paul: Die "Fackel" und der "Simplicissimus". Zwei Konzeptionen der Satire im Wilhelminischen Zeitalter. In: [46] Rösch, Gertrud Maria [Hrsg.]: Simplicissimus Glanz und Elend der Satire in Deutschland S. 17ff. Regensburg: (Universitätsverlag) 1996
  • Schütze, Christian: Das beste aus dem Simplicissimus. Frankfurt/M.: (Büchergilde Gutenberg) 1976
  • Schütze, Christian [Hrsg.]: Facsimile Querschnitt durch den Simplicissimus, eingeleitet von Golo Mann. (=Facsimile Querschnitte durch alte Zeitungen und Zeitschriften 2. Bd.). Bern Stuttgart Wien: (Scherz) 1963
  • Söhn, Ursula: Probleme der Kultur im Spiegel des Simplicissimus (1896-1914). München: (Diss) 1947
  • Spriewald, Ingeborg: Vom "Eulenspiegel" zum "Simplicissimus". Zur Genesis des Realismus in den Anfängen der deutschen Prosaerzählung. (=Literatur und Gesellschaft). Berlin: (Akademie-Verlag) 1974
  • Stadler, Gabriele: Majestätsbeleidigung: die Palästina-Nummer des Simplicissimus. (=Bayern: Land und Leute 174). München 1985
  • Stewart, Gerdi: Das literarische Anliegen des "Simplicissimus". In: [27] Schulz-Hoffmann: Simplicissimus. Eine satirische Zeitschrift München 1896-1944 S. 110-128. 1977
  • Strauß, Konrad [Hrsg.]: Der gute Ton. Aus dem Simplicissimus 1896-1932. München: (Piper) 1965 100 Jahre Simplicissimus. Herausgegeben aus Anlaß der Ausstellung "Literaten und Literatur im Simplicissimus" vom 21.5. bis 26.7.1996 im Institut für Bayerische Literaturgeschichte der Uni München. In: Literatur in Bayern, Sonderheft 100 Jahre Simplicissimus 1996. 1996
  • Zimdars, Hasso: Die Zeitschrift "Simplicissimus". Ihre Karikaturen. Bonn: (Diss.) 1972
  • Zimmermann, Hans:: Das Bauhaus, der Simplicissimus und die Philister. In: Seemann, Hellmut Th. und Valk, Thorsten [Hrsgg.]: Klassik und Avantgarde. Das Bauhaus in Weimar (= Klassik Stiftung Weimar Jahrbuch 2009) Göttingen (Wallstein) 2009, S. 385-399

 4. Illustrationen, verstreutes von "Simplicissimus"-Mitarbeitern 

 

 

  • Andersen, Hans Christian: Däumelieschen und andere Märchen. Illustrationen von Olaf Gulbransson. Berlin: (Bruno Cassirer) 1927
  • Arnold, Karl: Arnolds Kriegsflugblätter der Liller Kriegszeitung. Lille: (Verlag der Liller Kriegszeitung) 1915
  • Arnold, Karl: Arnolds neue Kriegsflugblätter der Liller Kriegszeitung. Lille: (Verl. der Liller Kriegszeitung) 1917
  • Arnold, Karl: Berliner Bilder. München: (Simplicissimus-Verlag) 1924
  • Arnold, Karl: Das Schlaraffenland von Hans Sachs (handgeschriebener Text mit 29 farbigen Bildern). Berlin: (Wegweiser) 1925
  • Arnold, Karl: Der Mensch ist gut - aber die Leut san a Gsindl. Hamburg: (Dulk) 1952
  • Arnold, Karl: Das Steuermännlein und andere Bildergeschichten. Mit einem Aufsatz von Ernst Penzoldt. (=insel taschenbuch 105). Frankfurt/M.: (Insel) 1957
  • Auburtin, Victor: Pfauenfedern. Illustrationen von Erich Schilling. München: (Albert Langen) 1921
  • Bamm, Peter: Der i-Punkt. Der kleinen Weltlaterne zweiter Schein. Illustrationen von Olaf Gulbransson. Berlin, Stuttgart: (DVA) 1937
  • Bamm, Peter: Der Hahnenschwanz. Illustrationen von Olaf Gulbransson. Stuttgart, Berlin: (DVA) 1940
  • Bamm, Peter: Die kleine Weltlaterne. Illustrationen von Olaf Gulbransson. Stuttgart: (DVA) 1953
  • Bamm, Peter: Am Rande der Schöpfung. Illustrationen von Olaf Gulbransson (Frontispiz). Stuttgart: (DVA) 1974
  • Bebel, August: Die Frau und der Sozialismus. Illustrationen von Erich Schilling, Deckelillustration, [mglw. schon in e.A.?]. Stuttgart: (Diez) 1910 [e.A. 1879]
  • Berend, Alice: Die Bräutigame der Babette Bomberling. Roman. Illustrationen von Karl Arnold, 62 Bilder. Berlin: (S. Fischer) 1922, 1925
  • Björnson, Björnstjerne: Arnljot Gelline. Illustrationen von Olaf Gulbransson. München: (Albert Langen) 1904
  • Blaich, Hans Erich [als Dr. Owlglaß]: Der saure Apfel. Simplicissimus-Gedichte von Dr. Owlglaß. Illustrationen von Olaf Gulbansson (Umschlagzeichnung). (=Kleine Bibliothek Langen Nr. 72). München: (Langen) 1904
  • Blaich, Hans Erich [als Dr. Owlglaß]: Gottes Blasebalg. Verse. Illustrationen von Julia Strobel (Deckelzeichnung). München: (Langen) 1910
  • Blaich, Hans Erich [als Dr. Owlglaß] und Sieck, Rudolf: Von Lichtmeß bis Dreikönig. Ein Album von R.S. und Dr. Owlglaß. München: (Langen) 1912
  • Blaich, Hans Erich [als Dr. Owlglaß]: Käuze. Skizzen und Reime von Dr. Owlglaß. Illustrationen von Wilhelm Schulz (Umschlagzeichnung). Stuttgart: (Strecker & Schröder) 1917
  •  Blaich, Hans Erich [als Dr. Owlglaß]: Stunde um Stunde. Gedichte. (=Die kleine Bücherei Bd. 13). München: (Langen/Müller) 1933
  • Blaich, Hans Erich [als Dr. Owlglaß]: Scherzo. Verse. (=Die kleine Bücherei Bd. 96). München: (Langen/Müller) 1938
  • Blaich, Hans Erich [als Dr. Owlglaß]: Im letzten Viertel. Gedichte. (=Die kleine Bücherei Bd. 139). München: (Langen/Müller) 1942
  • Blaich, Hans Erich [als Dr. Owlglaß]: Seitensprünge. Illustrationen von Olaf Gulbransson (Einbandzeichnung). München: (R. Piper) 1942
  • Blaich, Hans Erich [als Dr. Owlglaß]: Hinter den sieben Schwaben her. Eine besinnliche Forschungsreise durch Bayrisch-Schwaben von Dr. Owlglaß. Illustrationen von Wolfgang Zeller (sechzig Federzeichnungen). o. J.
  • Blaich, Hans Erich [als Ratatöskr]: Der Tintenkuli. Allotria von Ratatöskr. Heilbronn: (Verlag der Sonntags-Zeitung) 1924
  • Blix, Ragnvald: Nordiske Forfattere. Kopenhagen: (Winkel & Magnussen) 1906
  • Bötticher, Hans [als Joachim Ringelnatz]: Kuttel Daddeldu Gedichte. Illustrationen von Karl Arnold, 25 Zeichnungen. München: (Kurt Wolff) 1923
  • Bötticher, Hans [als Joachim Ringelnatz]: Turngedichte. Illustrationen von Karl Arnold, 17 Zeichnungen. München: (Kurt Wolff) 1923
  • Bötticher, Hans [als Joachim Ringelnatz]: Reisebriefe eines Artisten. Illustrationen von Olaf Gulbransson. Berlin: (Rowohlt) 1928
  • Bötticher, Hans [als Joachim Ringelnatz]: Flugzeuggedanken. Illustrationen von Olaf Gulbransson. Berlin: (Rowohlt) 1929
  • Bötticher, Hans [als Joachim Ringelnatz]: Mein Leben bis zum Kriege. Illustrationen von Olaf Gulbransson. Berlin: (Rowohlt) 1931
  • Bötticher, Hans [als Joachim Ringelnatz]: Die Flasche und mit ihr auf Reisen. Illustrationen von Olaf Gulbransson. Berlin: (Rowohlt) 1932
  • Bötticher, Hans [als Joachim Ringelnatz] [Hrsg.]: Simplicissimus Künstler-Kneipe und Kathi Kobus [Werbeschrift für das Kabaret]. München: (Selbstverlag) 1909
  • Brehm, Bruno: Wir alle wollen zur Opernredoute. Ein humoristischer Roman. Illustrationen von Olaf Gulbransson. München: (R. Piper) 1930
  • Breuer, Peter [Hrsg.]: Münchner Künstlerköpfe. Illustrationen von Erich Schilling. München: (Callwey) 1937
  • Bürgel, Bruno H.: Vom täglichen Ärger. Ein Lesebuch für Zornige, Eilige, Huschelpeter und lächelnde Philosophen. Illustrationen von Olaf Gulbransson (5 Zeichng.). Minden: (Wilhelm Köhler) 1954
  • Deiglmayr, O.: Das himmlische Vergnügen. Illustrationen von Olaf Gulbransson. München: (Neuer Filser-Verlag) 1937
  • Dingler, Max: Auferstehung. Ein bairisches Osterspiel. Illustrationen von Olaf Gulbransson. München: (Münchner Buchverlag) 1950
  • Eckstein, Ernst: Die rothe Jula. Melanie. Zwei Novellen. Illustrationen von Ferdinand Freiherr von Reznicek. Stuttgart: (Krabbe) 1902
  • Ernst, Otto: Sankt Yoricks Glockenspiel. Satiren, Humoresken, Fabeln, Schwänke, Schnurren, Epigramme und Aphorismen von O.E. [Otto Ernst Schmidt]. Illustrationen von Olaf Gulbransson. Leipzig: (Staackmann) 1914
  • Gebr. Klingspor [Hrsg.]: ABC nach Zeichnungen von Willi Harwerth. Verse von Dr. Owlglaß. Gedruckt und herausgegeben von Gebr. Klingspor Offenbach a.M. Gesetzt aus »Gavotte« nach Zeichnungen von Rudo Spemann. Offenbach a.M.: (Klingspor (Privatdruck)) 1939
  • Grothe, Heinz [Hrsg.]: Pegasus auf Reisen. Illustrationen von Olaf Gulbransson (33 Originalzeichnungen). Königsberg: (Kanter-Verlag) 1942
  • Gulbransson, Olaf: Berühmte Zeitgenossen. München: (Albert Langen) 1905
  • Gulbransson, Olaf: Aus meiner Schublade. München: (Albert Langen) 1911
  • Gulbransson, Olaf: Es war einmal. München: (R. Piper) 1934 Sprüche und Wahrheiten, gezeichnet von O. G. Leipzig: (Philipp Reclam Jun.) 1939
  • Gulbransson, Olaf: Und so weiter. München: (R. Piper) 1954
  • Gulbransson, Olaf und Schaaf, Paul [Hrsg.]: So siehst Du aus. Opladen: (Middelhauve) 1955
  • Gulbransson, Olaf: Ach, wüsstest Du: Sprüche und Wahrheiten. Hannover: (Fackelträger) 1956
  • Gulbransson, Olaf: Das auch noch. Hannover: (Fackelträger) 1958
  • Gulbransson, Olaf: Heiteres und Weiteres. München, Wien: (Langen/Müller) 1973
  • Gulbransson-Björnson, Dagny [Hrsg.] und Gulbransson, Olaf: Wie göttlich verrückt du bist. Gezeichnete Briefe. München: (Langen/Müller) 1989
  • Haering, Theodor: Schwaben Spiegel. Ein Kapitel über den schwäbischen Volkscharakter für Schwaben und Nicht­schwaben. Illustrationen von Olaf Gulbransson. Reutlingen: (Oertel & Spörer) 1949
  • Halbey, Hans A.: Buchillustrationen um 1900: Aubrey Beardsley - Marcel Behmer - Thomas Theodor Heine. In: Illu­stra­tion Nr. 63, Jg. 8, 1971, S. 55ff. 1971
  • Hammann, Otto: Bilder aus der Kaiserzeit. Illustrationen von Olaf Gulbransson. Berlin: (Reimar Hobbing) 1922
  • Hansen, Ole: Ole Hansens Reise nach Neu-Seeland. Von ihm selbst erzählt. Illustrationen von Olaf Gulbransson. München: (Beck) 1936
  • Heckmann, Herbert: Das Schlaraffenland. Aquarelle von Karl Arnold zu Versen von Hans Sachs. In: Du Jg. 33, Zürich 1973.
  • Heilemann, Ernst: Die Berliner Pflanze. München: (Albert Langen) 1908
  • Heine, Thomas Theodor: Bilder aus dem Familienleben. Album. München: (Albert Langen) 1898
  • Heine, Thomas Theodor: Der Schrank. Eine Skizze aus Münchens guter alter Zeit von Th. Th. H. In: Das Gelbbuch der Münche­ner Mappe. München: (Hyperion) 1921
  • Heine, Thomas Theodor: Ein Jagdunfall Doktor Thomas. Erzählung und Zeichnung von Th. Th. H.. In: Die Einkehr. Unter­hal­tungs-Beilage der MNN 13. Jg. 21.2.1932. 1932
  • Heine, Thomas Theodor: Das spannende Buch. Mährisch-Ostrau: (Julius Kittl Nachf.) 1934
  • Heine, Thomas Theodor: Lusi. Märchen mit 7 Illustrationen. In: Die Sammlung 2, 1934/35, S., 559-563. 1934
  • Heine, Thomas Theodor: Die Märchen. Amsterdam: (Querido) 1935
  • Heine, Thomas Theodor: Ich warte auf Wunder. Stockholm: (Neuer Verlag) 1945
  • Heine, Thomas Theodor: Seltsames geschieht. Braunschweig: (Klemm) 1946
  • Heine, Thomas Theodor: Brief aus dem Jenseits. In: Heute. Eine neue illustrierte Zeitschrift, Jg. 1, 1946, Nr. 47, S. 15. 1946
  • Heine, Thomas Theodor: I wait for miracles [Übers. v. Clara G. Stillman]. New York: (Greenberg) 1947
  • Heine, Thomas Theodor: Meine okkulten Erlebnisse. In: Prager Tagblatt vom 24.12.1933. o. J.
  • Heine, Thomas Theodor: Randbemerkungen zu meinem Leben. In: Uhu. Das neue Monats-Magazin 3, 1926/27 H. 3 (Dez. 1926) S. 36-50. o. J.
  • Heine, Thomas Theodor: Ein sterbendes Geschlecht. In: Die Dame 52, 1924/25 H. 6 S. 5-8. o. J.
  • Heine, Thomas Theodor: Moralische Erzählungen [Autorschaft im Katalog Friedel 2000 erschlossen, Text eigentlich anonym publ.]. In: Simplicissimus Jg. 9 (1904) Nr. 34 Beiblatt. o. J.
  • Heine, Thomas Theodor: Randbemerkungen eines Karikaturisten. In: Mitteilung des Bundes Deutscher Gebrauchsgraphiker 3, 1927, H. 4, S. 7-9. o. J.
  • Hoferichter, Ernst: Das bayerische Panoptikum. Illustrationen von Karl Arnold, 22 Zeichnungen. München: (Hugendubel) 1935
  • Johst, Hans: Mutter. Illustrationen von Erich Schilling. München: (Albert Langen) 1921
  • Kley, Heinrich: Leut‘ und Viecher. München: (Albert Langen) 1912
  • Kley, Heinrich: Skizzenbuch I & II. München: (Albert Langen) 1912
  • Müller-Partenkirchen, Fritz: Kramer & Friemann. Eine Lehrzeit. Illustrationen von Olaf Gulbransson. Gütersloh: (Bertelsmann) o.J.
  • Paul, Bruno: Steckbriefe, erlassen hinter dreißig literarischen Übelthätern gemeingefährlicher Natur, mit den getreuen Bildnissen der Dreißig versehen von Bruno Paul. Berlin, Leipzig: (Schuster & Loeffler) 1900
  • Perfall, Anton von: König "Erfolg". Roman. Illustrationen von Ferdinand Freiherr von Reznicek. Berlin: (Eckstein) 1900
  • Prévost, Marcel: Unter uns Mädchen. (Aus dem Französischen von Franziska zu Reventlow). Illustrationen von Ferdinand Freiherr von Reznicek, Textvignetten von Th.Th. Heine. (=Kleine Bibliothek Langen Bd. 24). München: (Albert Langen) 1900
  • Prévost, Marcel: Revanche. Aus dem Französischen von Franziska zu Reventlow. Illustrationen von Ferdinand Freiherr von Reznicek. München: (Albert Langen) 1900
  • Prévost, Marcel: Flirt. (Einzig autorisierte Übersetzung aus dem Französ. von Donald Wedekind). Illustrationen von Ferdinand Freiherr von Reznicek. München: (Albert Langen) 1900
  • Prévost, Marcel: Eine pariser Ehe. (Einzig autorisierte Übersetzung aus dem Französischen von F. Gräfin zu Revent­low). Illustrationen von Ferdinand Freiherr von Reznicek. München: (Albert Langen) 1900
  • Prévost, Marcel: Plaudereien einer Pariserin über die Liebe. Illustrationen von Ferdinand Freiherr von Reznicek. München: (Albert Langen) 1903
  • Prévost, Marcel: Julchens Heirat. Illustrationen von Ferdinand Freiherr von Reznicek. München: (Albert Langen) 1904
  • Prévost, Marcel: Auf Liebeswogen. Aus dem Französischen von Franziska Gräfin zu Reventlow. Illustrationen von Ferdinand Freiherr von Reznicek. München: (Albert Langen) 1905
  • Queri, Georg: Der Kapuziner. Roman aus dem tiefen Bayern. Illustrationen von Erich Schilling. Leipzig: (Staack­mann) 1920
  • Rabelais, Francois: Gargantua und Pantagruel. Verdeutscht von Engelbert Hegaur und Dr. Owlglaß. 2 Bde.. Illustrationen von Erich Schilling. München: (Albert Langen) 1922
  • Reimann, Hans [Einf.]: Kokotten, Bauern und Soldaten, gezeichnet von E. Thöny. Vorwort Olaf Gulbransson. Hannover: (Fackelträger) 1957
  • Reinhardt, Max und Waldek, Axel [Hrsg.]: Otto Falckenberg. 25 Jahre Regisseur und künstlerischer Leiter an den Münchener Kammerspielen. Ein kleines Buch von seinen Freunden und Mitarbeitern für alle Freunde seiner großen Kunst. Illustra­tionen von Olaf Gulbransson. München 1939
  • Riemkasten, Felix: Wir bauen uns ein Haus, Juchhei!. Illustrationen von Karl Arnold, 23 Zeichnungen. Berlin: (Brunnen) 1935
  • Riemkasten, Felix: Ali der Kater. Illustrationen von Olaf Gulbransson. Leipzig: (Huyke) 1938
  • Schäfer, Wilhelm: Hundert Histörchen. Illustrationen von Olaf Gulbransson. München: (Langen/Müller) 1930 (?)
  • Schmid Noerr, Friedrich Alfred: Der Drache über der Welt. Drei Märchenerzählungen in deutschen Landschaften. Illustrationen von Erich Schilling. Weimar: (1932) Duncker
  • Schnellpfeffer, Jakobus: Gedichte eines Gefühllosen. Illustrationen von Th. Th. Heine. o. O.: (Verlag zum Toten Kind) 1923
  • Schulz, Wilhelm: Der bunte Kranz. Ein Gedichtbuch. München: (Albert Langen) 1908
  • Schweynert, Fritz [als Peter Scher] und Sinsheimer, Hermann:: München. Illustrationen von Arnold, Engl, Frischmann, Gulbransson, Neu, Rothballer, Schondorff, Unold. (=Was nicht im Baedecker steht Bd. III). München: (R. Piper) 1928
  • Schweynert, Fritz [als Peter Scher]: Für große Kinder. Illustrationen von Rudolf Englberger. Stuttgart: (Alemannen) 1938
  • Schweynert, Fritz [als Peter Scher]: Gerade dies. Gedichte. Illustrationen von Alfred Kubin. Lorch: (Bürger) 1947
  • Sellin, Volker: Maskierung und Demaskierung. Kriegskarikaturen des Simplicissimus in der Weimarer Republik als Quel­len der Mentalitätsgeschichte. In: Konrad Krimm u.a. [Hrsg.]: Bild und Geschichte. Studien zur politi­schen Ikonographie S. 301-317. Sigmaringen: (Thorbecke) 1997
  • Steguweit, Heinz: Mit vergnügten Sinnen. Kleine Hauspostille. Illustrationen von Olaf Gulbransson. Hamburg: (Hanse­ati­sche Verlagsanstalt) 1938
  • Street, Julian: Wochenend auf Schloß Denbeck. Übersetzt von Hans B. Wagenseil. Illustrationen von Olaf Gulbrans­son. München: (Knorr & Hirth) 1937
  • Thoma, Ludwig: Agricola. Bauerngeschichten erzählt von Dr. L. Th.. Illustrationen von Adolf Hölzel und Bruno Paul. Passau: (Waldbauer) 1897
  • Thoma, Ludwig: Witwen. Lustspiel in 3 Aufzügen. München: (Albert Langen) 1901
  • Thoma, Ludwig: Assessor Karlchen und andere Geschichten. Illustrationen von Bruno Paul [Umschlagzeichnung]. München: (Albert Langen) 1901
  • Thoma, Ludwig: Die Medaille. Komödie in einem Akt. Illustrationen von Bruno Paul [Umschlagzeichnung]. München: (Albert Langen) 1901
  • Thoma, Ludwig: Die Lokalbahn. Komödie in drei Akten. Illustrationen von Bruno Paul [Umschlagzeichnung]. München: (Albert Langen) 1902
  • Thoma, Ludwig: Hochzeit. Eine Bauerngeschichte. Illustrationen von Bruno Paul. München: (Albert Langen) 1902
  • Thoma, Ludwig: Die bösen Buben. Illustrationen von Thomas Theodor Heine. München: (Albert Langen) 1903
  • Thoma, Ludwig: Die Wilderer. Illustrationen von Bruno Paul [Umschlagzeichnung]. (=Kleine Bibliothek Langen 70). München: (Albert Langen) 1904
  • Thoma, Ludwig: Der heilige Hies. Merkwürdige Schicksale des hochwürdigen Herrn Matthias Fottner von Ainhofen, Studiosi, Soldaten und späterhin Pfarrherrn von Rappertswyl. Illustrationen von Ignatius Taschner. München: (Albert Langen) 1904
  • Thoma, Ludwig: Lausbubengeschichten. Illustrationen von Olaf Gulbransson, Th. Th. Heine [Umschlagzeichnung]. München: (Albert Langen) 1905
  • Thoma, Ludwig: Pistole und Säbel? Und anderes. Illustrationen von Th. Th. Heine. (=Kleine Bibliothek Langen 80). München: (Albert Langen) 1905
  • Thoma, Ludwig: Andreas Vöst. Bauernroman. Illustrationen von Ignatius Taschner [Umschlagzeichnung]. München: (Albert Langen) 1906
  • Thoma, Ludwig: Der Schusternazi. Posse mit Gesang in 4 Akten. Bühnenmanuskript. München: (Albert Langen) 1906
  • Thoma, Ludwig: Tante Frieda. Neue Lausbubengeschichten. Illustrationen von Olaf Gulbransson. München: (Albert Langen) 1907
  • Thoma, Ludwig: Kleinstadtgeschichten. München: (Albert Langen) 1908
  • Thoma, Ludwig: Moritaten. Wahrheitsgetreu berichtet. Illustrationen von Olaf Gulbransson [Umschlagzeichnung]. (=Kleine Bibliothek Langen 100). München: (Albert Langen) 1908
  • Thoma, Ludwig: Moral. Komödie in 3 Akten. München: (Albert Langen) 1909
  • Thoma, Ludwig: Erster Klasse. Bauernschwank in einem Akt. München: (Albert Langen) 1910
  • Thoma, Ludwig: Lottchens Geburtstag. Lustspiel in einem Akt. München: (Albert Langen) 1911
  • Thoma, Ludwig: Der Wittiber. Ein Bauernroman. Illustrationen von Ignatius Taschner. München: (Albert Langen) 1911
  • Thoma, Ludwig: Bismarck. Kirta. (=Der Schatzgräber 80). München: (Callwey) 1912
  • Thoma, Ludwig: Krawall. Lustige Geschichten. Berlin, Wien: (Ullstein) 1912
  • Thoma, Ludwig: Magdalena. Ein Volksstück in 3 Aufzügen. München: (Albert Langen) 1912
  • Thoma, Ludwig: Nachbarsleute. München: (Albert Langen) 1913
  • Thoma, Ludwig: Das Säuglingsheim. Burleske in einem Aufzuge. München: (Albert Langen) 1913
  • Thoma, Ludwig: Die Sippe. Schauspiel in 3 Aufzügen. München: (Albert Langen) 1913
  • Thoma, Ludwig: Münchner Karneval. Lustige Verse. Illustrationen von Ferdinand von Reznicek und Brynolf Wennerberg. München: (Albert Langen) 1913
  • Thoma, Ludwig: Der Postsekretär im Himmel und andere Geschichten. (=Ullstein-Bücher). Berlin, Wien: (Ullstein) 1914
  • Thoma, Ludwig: Der erste August - Christnacht. Zwei Einakter. (=Langens Kriegsbücher 5). München: (Albert Langen) 1915
  • Thoma, Ludwig: Brautschau. Dichters Ehrentag. Die kleinen Verwandten. 3 Einakter. München: (Albert Langen) 1916
  • Thoma, Ludwig: Der alte Feinschmecker. Ein Münchner Schwank in 4 Aufzügen. Bühnen-Manuskript. München: (Langen) 1916
  • Thoma, Ludwig: Das Kälbchen. Der umgewendete Dichter. Onkel Peppi. Heimkehr. Novellen. Illustrationen von Olaf Gulbransson [Umschlagzeichnung]. München: (Albert Langen) 1916
  • Thoma, Ludwig: Waldfrieden. Lustspiel in einem Aufzuge. München: (Albert Langen) 1916
  • Thoma, Ludwig: Das Aquarium und anderes. (=Langens Mark-Bücher 13). München: (Albert Langen) 1916
  • Thoma, Ludwig: Heilige Nacht. Eine Weihnachtslegende. Illustrationen von Wilhelm Schulz. München: (Albert Langen) 1917
  • Thoma, Ludwig: Altaich. Eine heitere Sommergeschichte. München: (Langen) 1918
  • Thoma, Ludwig: Gelähmte Schwingen. Lustspiel in einem Aufzug. München: (Albert Langen) 1918
  • Thoma, Ludwig: Der Jagerloisl. Eine Tegernseer Geschichte. München: (Albert Langen) 1920
  • Thoma, Ludwig: Gesammelte Werke in 7 Bänden. Illustrationen von Wilhelm Schulz [Einbandzeichnungen]. München: (Albert Langen) 1922
  • Thoma, Ludwig: Der Ruepp. Roman. München: (Albert Langen) 1922
  • Thoma, Ludwig: Die Dachserin und andere Geschichten aus dem Nachlaß. München: (Albert Langen) 1922
  • Thoma, Ludwig: Kaspar Lorinser. Mit einem Nachwort von Reinhold Geheeb. Illustrationen von Olaf  Gulbransson. (=Die kleine Bücherei 74). München: (Langen/Müller) 1937
  • Thoma, Ludwig: Der Burenkrieg. Album. Mit kurzen Biographien der hervorragendsten Heerführer nach Mitteilungen des Transvaalgesandten W. Leyds. Unter Mitwirkung der Künstler Franz v. Defregger, Th.Th. Heine, Wilhelm Leibl u.a. Umschlag-Zeichnung von Bruno Paul. München: (Albert Langen) 1900
  • Tornius, Valerian: Der Mörder. Eine Novelle. Illustrationen von Olaf Gulbransson. Leipzig: (Weller Verlag) 1928
  • Valentin, Karl: Brilliantfeuerwerk. Illustrationen von Karl Arnold, 22 Zeichnungen und 16 Vignetten. München: (Hugendubel) 1938
  • Wolzogen, Ernst von: Ein Königliches Weib und andere Geschichten vom Münchener Fasching. Illustrationen von Ferdi­nand Freiherr von Reznicek. Stuttgart: (Krabbe) 1900

5. Teilabdrucke, Verwertungen

  • Lieber Simplicissimus. Hundert Anekdoten. München: (Albert Langen) 1900 [periodisch]
  • Simplicissimus-Kalender. München: (Albert Langen) 1905 [periodisch]
  • Gegen das Zentrum!. München: (Simplicissimus-Verlag) 1912
  • Album I [4 Karnevals-Nummern, Bade-Nummer]. In: Extra-Publikationen des Simplicissimus. München: (Simplicissimus-Verlag) 1912
  • Album II. [Bilderbogen 1-10]. In: Extra-Publikationen des Simplicissimus. München: (Simplicissimus-Verlag) 1912
  • Für den Frieden!. München: (Simplicissimus-Verlag) 1914
  • Franzos und Ruß in Spiritus. München: (Simplicissimus-Verlag) 1915
  • Gott strafe England!. München: (Simplicissimus-Verlag) 1916 (?)
  • Des Deutschen Michels Bilderbuch 1896-1921 [zum 25-jährigen Bestehen des Simplicissimus]. München: (Simplicissimus-Verlag) 1921
  • Zwölf Bilder aus dem Studentenleben. Serie 3 der Postkarten der Simplicissimus-Künstler. München: (Albert Langen) o. J.
  • Blaich, Hans Erich: Allotria von Dr. Owlglaß-Ratatöskr. München: (Pechstein) 1927
  • Blaich, Hans Erich [als Dr. Owlglaß]: Lichter und Gelichter. Illustrationen von Emil Preetorius (Einbandzeichnung). München: (Georg Müller) 1931 
  • Blaich, Hans Erich [als Dr. Owlglaß]: Kleine Nachtmusik. Illustrationen von Olaf Gulbransson (Einbandzeichnung). München: (R. Piper) 1936
  • Blaich, Hans Erich [als Dr. Owlglaß]: Damals. Sechs Geschichten. (=Die kleine Bücherei Bd. 131). München: (Langen/Müller) 1941
  • Blaich, Hans Erich [als Dr. Owlglaß] und Elten, Jörg Andreas [Vorw.]: Garten hinterm Haus. Lyrische und satirische, erbauliche und beschauliche Gedichte von Dr. O.. Illustrationen von Ingrid Sieck. (=Münchner Lesebogen Nr. 142). München: (Münchner Buchverlag) 1944
  • Blaich, Hans Erich [als Dr. Owlglaß] und Jancke, Oskar [Nachw.]: Tempi passati. Letzte Gedichte. Illustrationen von Emil Preetorius (Einbandzeichnung). München: (R. Piper) 1947
  • Blaich, Hans Erich [Als Dr. Owlglass]: Des Leib- und Seelenarztes Dr. Owlglass Rezeptbuch. Gereimtes und Erzähltes. München: (Nymphen­burger Verlagshandlung) 1955
  • Dudovich, Marcello: Corso. (=Albums der Simplicissimus-Künstler). München: (Albert Langen) 1912
  • Engl, Josef Benedikt: Hundert lustige Bilder und Witze. München: (Albert Langen) 1898
  • Grendel, Beo [Hrsg.]: Geflügeltes und Gezeichnetes. Klassikerworte in der Karikatur. Illustrationen von Karl Arnold, Josef Geis, Olaf Gulbransson, Th.Th. Heine, Friedrich Heubner, Erich Schilling, Wilhelm Schulz, Eduard Thöny, Erich Wilke u.a.. München: (Richard Pflaum) 1929
  • Gulbransson, Olaf und Bilek, Franziska: Lieber Olaf – Liebe Franzisika! Ein Briefwechsel mit Bildern zwischen Olaf Gulbransson und Franziska Bilek. Hamburg: (Hans Dulk) 1950
  • Heine, Thomas Theodor: Scènes de la vie de famille en allemagne. Paris: (F. Juven) 1898
  • Heine, Thomas Theodor: Thorheiten. München: (Albert Langen) 1901
  • Heine, Thomas Theodor: Kleine Bilder aus großer Zeit. München: (Simplicissimus-Verl.) 1917
  • Holm, Mia: Mutterlieder. Illustrationen von Adolf Münzer. München: (Albert Langen) 1897
  • Leip, Hans: Miß Lind und der Matrose. Ein kleiner Roman. Illustrationen von Olaf Gulbransson. München: (Sim­pli­cissimus-Verlag) 1928
  • Punstein, Marianne: Simplicissimus-Humor. Die besten Witze aus den Jahrgängen 1896-1898. München: (Langen Müller) 1984
  • Reznicek, Ferdinand Freiherr von: Sie. (=Albums der Simplicissimus-Künstler). München: (Albert Langen) 1900
  • Reznicek, Ferdinand Freiherr von: Galante Welt. (=Albums der Simplicissimus-Künstler). München: (Albert Langen) 1902
  • Reznicek, Ferdinand Freiherr von: Der Tanz. (=Albums der Simplicissimus-Künstler). München: (Albert Langen) 1906
  • Reznicek, Ferdinand Freiherr von: Unter vier Augen. (=Albums der Simplicissimus-Künstler). München: (Albert Langen) 1908
  • Reznicek, Ferdinand Freiherr von: Verliebte Leute. (=Albums der Simplicissimus-Künstler). München: (Albert Langen) 1909
  • Reznicek, Ferdinand Freiherr von: Sechs Tanz- und Faschingsbilder. Serie 6 der Postkarten der Simplicissimus-Künstler. München: (Albert Langen) o. J.
  • Reznicek, Ferdinand Freiherr von und Heilemann, Ernst: Im Bad. Serie 8 der Postkarten der Simplicissimus-Künstler. München: (Albert Langen) o. J.
  • Reznicek, Ferdinand Freiherr von und Heilemann, Ernst: Sechs Sport- und Reisebilder. Serie 7 der Postkarten der Simplicissimus-Künstler. München: (Albert Langen) o. J.
  • Reznicek, Ferdinand Freiherr von: Zwölf Bade- und Reisebilder. Serie 2 der Postkarten der Simplicissimus-Künstler. München: (Albert Langen) o. J.
  • Reznicek, Ferdinand Freiherr von: Zwölf Tanzbilder. Serie 5 der Postkarten der Simplicissimus-Künstler. München: (Albert Langen) o. J.
  • Reznicek, Ferdinand Freiherr von: Sechs Tanz- und Faschingsbilder. Serie 1 der Postkarten der Simplicissimus-Künstler. München: (Albert Langen) o. J.
  • Rosenfeld, Sandor Friedrich [als Roda Roda]: Lieber Simplicissimus. Hundert Anekdoten. Sechste Folge. (=Kleine Bibliothek Langen Bd. 98). München: (Albert Langen) 1908
  • Sieck, Rudolf und Dr. Owlglaß: Von Lichtmeß bis Dreikönig. Ein Album mit Landschaften von Rudolf Sieck und Versen von Dr. Owlglaß. (=Albums der Simplicissimus-Künstler). München: (Albert Langen) 1912
  • Thoma, Ludwig: Briefwechsel eines Bayrischen Landtagsabgeordneten. Illustrationen von Eduard Thöny. München: (Albert Langen) 1909
  • Thoma, Ludwig [als Peter Schlemihl]: Grobheiten. Simplicissimus-Gedichte. (=Kleine Bibliothek Langen 64). München: (Albert Langen) 1903
  • Thoma, Ludwig [als Peter Schlemihl]: Neue Grobheiten. Simplicissimus-Gedichte. (=Kleine Bibliothek Langen 65). München: (Albert Langen) 1903 
  • Thoma, Ludwig [als Peter Schlemihl]: Gedichte. München: (Albert Langen) 1906
  • Thoma, Ludwig [als Peter Schlemihl]: Kirchweih. Simplicissimus-Gedichte. Illustrationen von Wilhelm Schulz [Umschlagzeichnung]. (=Kleine Bibliothek Langen 111). München: (Albert Langen) 1912
  • Thoma, Ludwig [Hrsg.] und Geheeb, Reinhold: Die 411 besten Witze aus dem Simplicissimus. München: (Albert Langen) 1908 (periodisch)
  • Thöny, Eduard: Der bunte Rock. (=Albums der Simplicissimus-Künstler). München: (Albert Langen) 1900
  • Thöny, Eduard: Gemischte Gesellschaft. München: (Albert Langen) 1908
  • Thöny, Eduard: Vom Kadetten zum General. (=Albums der Simplicissimus-Künstler). München: (Albert Langen) 1908
  • Thöny, Eduard: Der Leutnant. (=Albums der Simplicissimus-Künstler). München: (Albert Langen) 1908
  • Thöny, Eduard: Thöny-Album. München: (Albert Langen) 1908 (?)
  • Wilke, Rudolf: Gesindel. München: (Albert Langen) 1908
  • Wilke, Rudolf: Skizzen. München: (Hyperion) 1909

 

6. Allgemeines zu Karikatur, Witz- und Unterhaltungsblättern

  • Kladderadatsch in Paris. Humor und Satyre auf der Industrie-Ausstellung. Berlin: (A. Hofmann) 1851
  • Kladderadatsch in London. Humoristische Schilderungen der Industrie-Ausstellung. 6 Hefte. Berlin: (A. Hofmann) 1851
  • Die Kriegsnummern des Kladderadatsch 1870-1871. Hrsg. anläßlich des 25. Jahrestags von Sedan. Berlin: (A. Hofmann) 1895
  • Zentrums-Album des Kladderadatsch 1870-1910. Berlin: (A. Hofmann) 1912
  • Germania. Les Allemands peints pa eux-mêmes, Les Allemands peints par les neutres. Paris: (Lèdition Francaise Illustrée) 1916
  • Die Hohenzollern durch deutsche Augen gesehen. [o.O.]: (o.V.) 1916
  • Die schönsten Bismarck-Karikaturen. Ein Kladderadatsch-Album. Hildesheim, New York: (Olms) 1981
  • Kladderadatsch. Vollständiger Nachdruck des 1. Jg. [1848]. (=Die bibliophilen Taschenbücher Nr. 3). Dortmund: (Harenberg Kommunikation) 1982
  • Achten, Udo [Hrsg.]: "Ernst ist das Leben, heiter die Kunst". Gesellschaftskritische Zeichnungen von Th. Th. Heine bis heute. Köln 1992
  • Ade, Mathilde: Kinder-Simplicissimus. Eine Erinnerung für Erwachsene. Mit 10 sign. Kupfertafeln. München: (Stangl) 1925
  • Ade, Mathilde: Ein lustiges Bilderbuch für das kleine Volk. Eklingen, München: (Schreiber) o. J.
  • Apitzsch, Friedrich: Die deutsche Tagespresse unter dem Einfluß des Sozialistengesetzes. Leipzig: (Emmanuel Reinicke) 1928
  • Austermann, Anton: Kurt Tucholsky. Der Journalist und sein Publikum. München, Zürich: (Piper) 1985
  • Bald, Gustav: Die politisch-satirische Lyrik - ein publizistisches Kampfmittel, dargestellt an den satirischen Zeit­schrif­ten Münchens: "Jugend", "Simplicissimus" und "Brennessel". Arnsberg i.W.: (Busch) 1936
  • Bartel, Horst und Schröder, Wolfgang [u.a.]: Das Sozialistengesetz 1878-1890. Illustrierte Geschichte des Kampfes der Arbeiterklasse gegen das Ausnahmegesetz. Berlin: (Dietz) 1980
  • Barthel, Harry: Der Kladderadatsch im Kampf um die Sozial- und Wirtschaftsordnung des Bismarckschen Reiches. 2 Bde. München: (Phil. Diss. Typoskript) 1951
  • Baum, G.: Humor und Satire in der bürgerlichen Ästhetik. Berlin 1956
  • Bayersdorfer, Adolf: Adolf Oberländer. In: Die Kunst für alle Jg. 4 H. 4. 1888
  • Berck, Ingrid: Der außenpolitische Kampf des "Kladderadatsch" im ersten Reichsjahrzehnt 1870/1880 unter be­son­de­rer Berücksichtigung der Orientkrisis. (Ein Beitrag zur Erforschung des politischen Witzblatts im 19. Jahr­hundert). Heidelberg: (Phil. Diss. Typoskript) 1945
  • Bernhard, Marianne [Hrsg.]: Fliegende Blätter. Eine Auswahl aus dem ersten Jahrzehnt. (=Die bibliophilen Taschenbücher Nr. 74). Dortmund: (Harenberg Kommunikation) 1979
  • Bohne, Friedrich und Troll, Thaddäus: Der Deutsche in seiner Karikatur. 100 Jahre Selbstkritik. Ausgewählt von Friedrich Bohne, kommen­tiert von Thaddäus Troll, mit einem Essay von Theodor Heuss. Stuttgart: (F. Bassermann'sche Ver­lags­buchhandlung) 1964
  • Bornemann, Bernd: Theorie der Karikatur. Zum Wesen der Karikatur. In: [603]: Karikaturen - Karikaturen? [Katalog zur Aus­stellung im Kunsthaus Zürich 16.9.-19.11.1972]. 1972
  • Bötticher, Georg: Die Münchner "Fliegenden Blätter" und ihre Geschichte. In: Zeitschrift für Bücherfreunde Nr. 2 1898/99. 1898
  • Budzinski, Klaus: Die Muse mit der scharfen Zunge. Vom Cabaret zum Kabarett. München: (Paul List) 1961
  • Clasen, Lorenz: Düsseldorfer Monatshefte 1847-1849. Düsseldorf: (Schwann) 1979
  • Dangl, Hanns: Die Münchener Fliegenden Blätter als Spiegel ihrer Zeit. Würzburg: (Triltsch [Diss.]) 1937
  • Delfinger, H.: Lachen streng verboten! Die Geschichte der Deutschen im Spiegel der Karikatur. München 1972
  • Demm, Eberhard [Hrsg.]: Der erste Weltkrieg in der internationalen Karikatur. Hannover: (Fackelträger) 1988
  • Demm, Eberhard [Hrsg.]: Komische Nach­barn. Deutsch-Französische Beziehungen im Spiegel der Karikatur (1945­1987). Droîles de voisins. Les rapports franco-allemands à travers la caricature (1945­1987). Paris: (Goethe-Institut) 1988
  • Dirkreiter, Heiner: Kunst und Künstler in Mainfranken. Caspar Braun. In: Mainfränkische Hefte Nr. 18, 1954.
  • Dormeier, Heinrich [Bearb.]: Bismarck in der Karikatur des Auslands. Berlin: (Deutsches Historisches Museum) 1990
  • Drahn, Ernst: Sozialistische Witzblätter in Deutschland. In: Zeitungswissenschaft Jg. 6, Nr. 5 15.9.1931, S. 271-280. 1931
  • Dreyer, Aloys: Franz Pocci der Dichter, Künstler und Kinderfreund. München: (Georg Müller) 1907
  • Dreyer, Aloys: Die "Fliegenden". In: Das Bayernland 31. Jg. Nr. 11, 1920. 1920
  • Esswein, Hermann: Adolf Oberländer. (=Moderne Illustratoren 5). München/ Leipzig: (R. Piper) 1905
  • Fischer, Hubertus: Wer löscht das Licht? Europäische Karikatur in der Alltagswelt 1790 - 1990. Stuttgart 1994
  • Fischer, Lothar: George Grosz in Selbstzeugnissen und Bilddokumenten. (=Rowohlts Monographien 241). Reinbek: (Rowohlt) 1976
  • Flemig, Kurt: Karikaturistenlexikon. München 1993
  • Fuchs, Eduard: Die Frau in der Karikatur. München: (Albert Langen) 1906
  • Fuchs, Eduard: Die Juden in der Karikatur. Ein Beitrag zur Kulturgeschichte. München: (Albert Langen) 1921
  • Fuchs, Eduard [Hrsg.]: Die Karikatur der europäischen Völker vom Altertum bis zur Neuzeit [1848]. Berlin: (A. Hoffmann) 1904
  • Gardes, Jean-Claude: Der Wahre Jacob (1890-1914). Paris: (Phil. Diss. Univ. Paris VIII Typoskript) 1981
  • Gebhardt, Hartwig: Kollektive Erlebnisse. Zum Anteil der illustrierten Zeitschriften im 19. Jh. an der Erfahrung des Frem­den. In: Ina-Maria Greverus u.a. [Hrsg.]: Kulturkontakt- Kulturkonflikt. Zur Erfahrung des Fremden. 26. Deutscher Volkskundekongreß in Frankfurt 28.9.-2.10.1987. S. 517-544. Frankfurt/M.: (F.M. Druck) 1988
  • Gehring, Christian: Die Entwicklung des politischen Witzblattes in Deutschland. Leipzig: (Phil. Diss.) 1927
  • Götz, Monika: Süddeutscher Postillon. Die Geschichte des Münchner sozialistischen satirischen Blattes und sein Kampf gegen die Feinde der Arbeiter (1892-1910). München: (Mag. Arb. Typoskript) 1987 La Jugend de Georg Hirth. La Belle Epoque munichoise entre Paris et Saint Petersbourg 1896/1914. Straßburg 1996
  • Grand-Carteret, John: Bismarck en caricatures. Paris: (Perrin) 1890
  • Grand-Carteret, John: "Er" im Spiegel der Karikatur. 348 Zeichnungen aus allen Ländern. Wien, Leipzig: (Wiener Verlag) 1906
  • Hartenstein, Liesel [Hrsg.]: Kladderadatsch. Facsimile-Querschnitt durch den Kladderadatsch. Eingeleitet von Hans Rothfels. München, Bern, Wien: (Scherz) 1965
  • Hausmann, Marianne: Münchner Zeitschriften von 1870-1890. (=Zeitung und Leben Bd. 74). Würzburg: (Konrad Triltsch) 1939
  • Heine, Thomas Theodor: Wilhelm Busch. Zu seinem 100. Geburtstag. In: Kunst und Künstler 31, 1932, S. 125­ 128. o. J.
  • Heinrich-Jost, Ingrid [Hrsg.]: Kladderadatsch. Die Geschichte eines Berliner Witzblattes von 1848 bis ins Dritte Reich. Köln: (c.w. leske) 1982
  • Hensel, Cécile [Bearb.]: Bismarck in der Karikatur. Eine Ausstellung des Germanischen Nationalmuseums, Nürnberg und des Geheimen Staatsarchivs Preußischer Kulturbesitz. Berlin: (Holten [Druck]) 1968
  • Hermann, Georg: Die deutsche Karikatur im 19. Jahrhundert. (=Sammlung illustrierter Monographien 2). Bielefeld, Leipzig: (Velhagen & Klasing) 1901
  • Heuss, Theodor: Zur Ästhetik der Karikatur. In: [248] Der Deutsche in der Karikatur. S. 169ff. o. J.
  • Hippen, Reinhard [Hrsg.]: Kabarettgeschichte(n). Kabarett der spitzen Feder: Streitzeitschriften. Zürich: (Pendo) 1986
  • Hochstetter, Gustav [Hrsg.]: Bismarck. Historische Karikaturen. Berlin: (Verlag der "Lustigen Bläter") 1915
  • Hofmann, Rudolf [Hrsg.]: Der Kladderadatsch und seine Leute (1848-1898). Ein Culturbild. Berlin: (A. Hofmann) 1898
  • Hofmann, Wolfgang [Hrsg.]: Parlaments-Album des Kladderadatsch. Parlament und Parlamentarier im Spiegel des Humors und der Satire von 1848 bis zur Gegenwart. Berlin: (A. Hofmann) 1928
  • Holländer, Eugen: Die Karikatur und Satire in der Medizin. Stuttgart 1905
  • Hollweck, Ludwig: Karikaturen. Von den Fliegenden Blättern bis zum Simplicissimus 1844 bis 1914. München 1973
  • Jendricke, Bernhard: Die Nachkriegszeit im Spiegel der Satire: die satirischen Zeitschriften Simpl und Wespennest. Frankfurt/M.: (Diss. München) 1982
  • Jürgensmeier, Friedhelm: Die katholische Kirche im Spiegel der Karikatur der deutschen satirischen Zeitschriften von 1848 bis 1900. Trier: (Neu) 1969
  • Killisch, Sieglinde: Karikative Sichtweisen der Frau im Spannungsfeld zwischen Tradition und gesellschaftlichem Wandel der Frauenrolle. Studien zu satirischen Ausdrucksformen von Weiblichkeit in "Simplicissimus" und "Jugend" (1896-1920). 1988
  • Klant, Michael [Hrsg.]: Der rote Ballon. Die Sozialdemokratie in der Karikatur. Hannover: (Fackelträger) 1988
  • Kluge, Manfred [Hrsg.]: Hoppla, wir leben. Deutsche Satiriker des 20. Jahrhunderts. (=Heyne Bücher AR 7665). München: (Heyne) 1988
  • Koch, Ursula E. und Sagave, Pierre-Paul: "Le Charivari". Die Geschichte einer Pariser Tageszeitung im Kampf um die Republik (1832-1882) - ein Dokument zum deutsch-französischen Verhältnis. Köln: (Informationspresse c. w. leske) 1984
  • Koch, Ursula E.: Voisins et ennemis. La guerre des caricatures entre Paris et Berlin (1848-1890). Ausstellungskatalog für das Goethe-Institut Paris. München: (Goethe-Institut) 1990
  • Koch, Ursula E.: Der Teufel in Berlin. Illustrierte politische Witzblätter einer Metropole 1848-1890. Von der März-Revolution bis zu Bismarcks Entlassung. (=Satire und Macht 5). Köln: (Informationspresse c.w. leske) 1991
  • Krollpfeiffer, Gerd: Die Lustigen Blätter im Weltkrieg 1914/18. Der publizistische Kampf eines deutschen Witzblattes. Emsdetten: (Lechte) 1935
  • Lammel, Gisold: Deutsche Karikaturen vom Mittelalter bis heute. Stuttgart/Weimar 1995
  • Lammel, Gisold: Majestätsbeleidigung. Die Hohenzollern in der Karikatur. (=Klassiker der Karikatur NF). Berlin: (Eulenspiegel) 1998
  • Langemeyer, Gerhard und Unverfehrt, Gerd [u.a. Hrsg.]: Mittel und Motive der Karikatur in fünf Jahrhunderten. Bild als Waffe. München: (Prestel) 1985
  • Lantzius-Beninga, S. K. E.: Zum Problem der Karikaturenzeichnung. Ein ästhetischer Versuch. Erlangen: (Diss) 1912
  • Liman, Paul: Bismarck in Geschichte, Karikatur und Anekdote. Stuttgart: (Strecker & Schröder) 1915
  • Ludwig, Hans [Hrsg.]: Adolf Oberländer. (=Klassiker der Karikatur Bd. 13). Berlin: (Eulenspiegel) 1975 A History of Caricature. London 1926
  • Mayr, Karl: Der neue Münchener Illustrationsstil und seine Hauptvertreter. In: Die graphischen Künste 24, 1901, S. 93-118. Wien 1901
  • Métraux, Peter: Die Karikatur als publizistische Ausdrucksform, untersucht am Kampf des "Nebelspalters" gegen den Nationalsozialismus. Berlin: (Diss.) 1966
  • Morré, Harold und Harden, Maximilian [Vorw.]: 20 Jahre S.M. Heitere Bilder zu ernsten Ereignissen gesammelt aus den "Lustigen Blättern", der "Jugend" und dem "Kladderadatsch". Berlin: (Verlag der "Lustigen Blätter") 1909
  • Moszowski, Alexander: Die Lustigen Blätter. Naturgeschichte des Blattes. In: Zeitschrift für Bücherfreunde Jg. 8 (1904/05) H. 12 März 1905, S. 469-480. 1905
  • Moszowski, Alexander: 40 Jahre "Lustige Blätter". In: Acht Uhr Abendblatt 22.9.1926. 1926
  • Muster, Hans Peter: Who's Who in Satire an Humour. Biographisches Verzeichnis der satirischen, kritischen und humoristischen Grafiker des 20. Jahrhunderts [3 Bde.]. Basel: (Wiese) 1989f
  • Oberländer, Adolf: Schreibheft des kleinen Moritz [Faksimile]. München: (Braun & Schneider) 1922
  • Oesterle, Manfred: Zwischen Scherz und Schock. Mit einer Einleitung von O. E. Iffland. Hannover: (Fackelträger) 1971
  • Pfäfflin, Friedrich: Fackelrot am Münchner Himmel. Karl Kraus und Ludwig Thoma 1903-1921. In: Max Leonhard [Hrsg.] Nisus in librorum nitore. Festschrift für den Leiter der Studentenbibliothek München. S. 94-131. München 1980
  • Piltz, Georg: Geschichte der europäischen Karikatur. Berlin: (VEB Deutscher Verlag der Wissenschaften) 1976
  • Piper, Reinhard: Das Neue Oberländer-Buch, mit 72 Zeichnungen. München: (R. Piper) 1936
  • Ragon, Michel: Witz und Karikatur in Frankreich. Hamburg 1961
  • Riha, Karl [Hrsg.]: Rodolphe Töpffer. Komische Bilderromane. (=insel taschenbuch 137). Frankfurt/M.: (Insel) 1975
  • Rösemeier, Charlotte: Münchner satirische Zeitschriften 1900-1921. Würzburg: (Diss.) 1938
  • Sailer, Anton: Die Karikatur in der Werbung. München: (Karl Thiemig) 1969
  • Schneider, Franz: Die politische Karikatur. München 1988
  • Schwind, Anton: Bayern und Rheinländer im Spiegel des Pressehumors von München und Köln. Ein Beitrag zur Wesens­kunde zweier Stämme. München, Basel: (Ernst Reinhardt Verlag) 1958
  • Senger, Doris von: Lothar Meggendorfer und die Meggendorfer Blätter. München: (Diss. 1951) 1938
  • Töpffer, Rodolphe: Oeuvres Complètes. Genf: (Edition d'Art Albert Skira) 1943ff
  • Völkerling, Klaus: Die politisch-satirischen Zeitschriften "Süddeutscher Postillon" (München) und "Der wahre Jacob" (Stutt­gart). Ihr Beitrag zur Herausbildung der frühen sozialistischen Literatur in Deutschland und zur marxi­stischen Literaturtheorie. Potsdam: (Phil. Diss. Typoskript) 1969
  • Walther, Karl [Hrsg.]: Bismarck in der Karikatur. 230 französische, englische, russische, italienische, amerikanische, wiener, deutsche, schweizer etc. Karikaturen. Stuttgart: (Franckh'sche Verlagshandlung) 1898
  • Weiglin, Paul: Unsere Feinde unter sich. (=Velhagen & Klasings Volksbücher Nr. 126). Bielefeld, Leipzig: (Velhagen & Klasing) 1915
  • Wendel, Friedrich: Der Sozialismus in der Karikatur. Von Marx bis McDonald. Ein Stück Kulturgeschichte. Berlin: (J.H.W. Dietz Nachf.) 1924
  • Wendel, Friedrich: Das neunzehnte Jahrhundert in der Karikatur. Berlin: (J.H.W. Dietz Nachf.) 1925
  • Wendel, Friedrich: Das Schellengeläut. Kulturkritische Karikaturen des 19. Jahrhunderts. Berlin: (Der Bücherkreis) 1927
  • Wendel, Friedrich: Die Kirche in der Karikatur. Eine Sammlung antiklerikaler Karikaturen, Volkslieder, Sprichwörter und Anekdoten. Berlin: ("Der Freidenker" Verlagsgesellschaft) 1928
  • Wolf, Georg Jacob: Oberländer "Heiteres und Ernstes". Illustrationen von Emil Preetorius. München: (Delphin) 1920
  • Zahn, Eva [Hrsg.]: Facsimile-Querschnitt durch die Fliegenden Blätter. Eingeleitet von Erich Pfeiffer-Belli. München, Bern, Wien: (Scherz) 1966
  • Zobeltitz, Fedor von: Zur Geschichte des Kladderadatsch. In: Beiträge zur Kulturgeschichte von Berlin. Festschrift zur Feier des fünfzigjährigen Bestehens der Korporation der Berliner Buchhändler, S. 173-199. Berlin: (Verlag der Korporation der Berliner Buchhändler) 1898
  • Zobeltitz, Fedor von: Bismarck in der Karikatur. In: Velhagen & Klasings Monatshefte XXII (1907/08) H. 8, S. 265-278. o. J.

 

7. Reihe "Kulturbilder aus dem Simplicissimus"

 

  • Der Student. (=Kulturbilder aus dem Simplicissimus Bd. 1). München: (Albert Langen) 1904
  • Demimonde. (=Kulturbilder aus dem Simplicissimus Bd. 2). München: (Albert Langen) 1905
  • Vorstadt. (=Kulturbilder aus dem Simplicissimus Bd. 4). München: (Albert Langen) 1905
  • Die oberen Zehntausend. (=Kulturbilder aus dem Simplicissimus Bd. 3). München: (Albert Langen) 1905
  • Der Pfaffe. (=Kulturbilder aus dem Simplicissimus Bd. 6). München: (Albert Langen) 1906
  • Der Künstler. (=Kulturbilder aus dem Simplicissimus Bd. 5). München: (Albert Langen) 1906
  • Sport. (=Kulturbilder aus dem Simplicissimus Bd. 8). München: (Albert Langen) 1908
  • Der Backfisch. (=Kulturbilder aus dem Simplicissimus Bd. 7). München: (Albert Langen) 1908
  • Der Soldat. (=Kulturbilder aus dem Simplicissimus Bd. 10). München: (Albert Langen) 1909
  • Ehe. (=Kulturbilder aus dem Simplicissimus Bd. 11). München: (Albert Langen) 1910

 

8. Allgemeines zur Lokal- und Zeitgeschichte

 

  • Bäthe, Kristian: Wer wohnte wo in Schwabing?. München: (Süddeutscher Verlag) 1965
  • Bering, Dietz: Der Name als Stigma. Antisemitismus im deutschen Alltag 1812-1933. Stuttgart: (Klett-Cotta) 1987
  • Bernstein, Eduard: Die Geschichte der Berliner Arbeiter-Bewegung. Ein Kapitel zur Geschichte der deutschen Sozialdemokratie. 3 Teile. Berlin: (Verlag Buchhandlung Vorwärts) 1907-1910
  • Bernstein, Fritz: Der Antisemitismus als Gruppenerscheinung. Versuch einer Soziologie des Judenhasses. Berlin: (Jüdischer Verlag) 1926
  • Conze, Werner und Grozh. Dieter: Die Arbeiterbewegung in der nationalen Bewegung. Die deutsche Sozialdemokratie vor, während und nach der Reichsgründung. Stuttgart: (Klett) 1966
  • Gasser, Manuel [Hrsg.]: München um 1900. Bern, Stuttgart: (Hallwag) 1977
  • Geiger, Hannsludwig: Es war um die Jahrhundertwende. München: (Langen/Müller) 1953
  • Häntzschel, Kurt: Reichspreßgesetz und die preßrechtlichen Vorschriften des Reichs und der Länder. Berlin: (Carl Heymanns Verlag) 1927
  • Heißerer, Dirk: Wo die Geister wandern. Eine Topographie der Schwabinger Bohème um 1900. München: (Eugen Diederichs) 1993
  • Holitscher, Arthur: Lebensgeschichte eines Rebellen. Meine Erinnerungen. Berlin 1924
  • Hollweck, Ludwig: Was war wann in München. München: (Christiane Unverhau Vlg.) 1982
  • Hünig, Wolfgang K.: British and German cartoons as weapons in World War I: Invectives and ideology of political cartoons; a cognitive linguistics approach. Frankfurt/M.: (Peter Lang) 2002
  • Hütt, Wolfgang [Hrsg.]: Mit dem Unzüchtigkeits- und Gotteslästerungsparagraphen des Strafgesetzbuches gegen Kunst und Künstler 1900-1933. Berlin: (Henschel) 1990
  • Kalkschmidt, Eugen: Carl Spitzweg und seine Zeit. München: (Bruckmann) 1945
  • Karasek, Horst: Belagerungszustand! Reformisten und Radikale unter dem Sozialistengesetz 1878-1890. Berlin: (Wagenbach) 1978
  • Kaznelson, Siegmund [Hrsg.]: Juden im deutschen Kulturbereich. Ein Sammelwerk. Berlin: (Jüdischer Verlag) 1962
  • Pecht, Friedrich: Geschichte der Münchner Kunst im neunzehnten Jahrhundert. München: (Verlagsanstalt für Kunst und Wissenschaft) 1888
  • Piper, Reinhard: Mein Leben als Verleger. Vormittag. Nachmittag. München: (R. Piper) 1947
  • Prinz, Friedrich und Krauss, Marita [Hrsg.]: München -Musenstadt mit Hinterhöfen. Die Prinzregentenzeit 1886-1912. München 1988
  • Prosel, Theo: Freistaat Schwabing. Erinnerungen des Simplwirts Theo Prosel. München: (Süddeutscher Verlag) 1951
  • Schleich, Erwin: Ein halbes Jahrhundert Münchner Kulturgeschichte, erlebt mit der Künstlergesellschaft Allotria. München: (Karl Thiemig) 1959
  • Schmitz, Walter: Die Münchner Moderne. Die literarische Szene in der "Kunststadt" um die Jahrhundertwende. Stuttgart 1990
  • Schrader, Bärbel und Schebera, Jürgen: Die »goldenen« zwanziger Jahre. Kunst und Kultur in der Weimarer Republik. Leipzig: (Edition Leipzig) 1987 
  • Tiemann, Dieter: Urteile und Vorurteile. Deutschlandbilder der Franzosen, Frankreichbilder der Deutschen. In: Das Parlament Nr. 6-7 (7./14.2.1987) S. 11. o. J.
  • Volkow, Shulamit: Kontinuität und Diskontiniutät im deutschen Antisemitismus 1878-1945. In: Vierteljahrshefte für Zeitgeschichte Jg. 33 (1985) S. 219-243. 1985
  •  Wilke, Jürgen [Hrsg.]: Pressefreiheit. Darmstadt: (Wiss. Buchges.) 1984

 

9. Simplicissimus-Flugblätter etc.

 

  •  Heine, Thomas Theodor und Thoma, Ludwig: Die Prinzessin Luise von Koburg oder ihre schrecklichen Erlebnisse und Flucht aus dem Irrenhause. Wahrheitsgetreu berichtet von L. Th. und Th. Th. H. (Flugblatt des Simplicissimus). München: (Albert Langen) 1904

  • Heine, Thomas Theodor und Thoma, Ludwig: Die Gräfin von Montignoso oder Liebeslust und -leid in Florenz. Wahrheitsgetreu berichtet von L. Th. und Th. Th. H. (Flugblatt des Simplicissimus). München: (Albert Langen) 1905
  • Heine, Thomas Theodor und Thoma, Ludwig: Der Breslauer Krawall oder die abgehackte Hand. In Wort und Bild wahrheitsgetreu dargestellt von L. Th. und Th. Th. H. (Flugblatt des Simplicissimus). München: (Albert Langen) 1906
  • Heine, Thomas Theodor und Thoma, Ludwig [Hrsg.]: Sturm!!! Wider die Pfaffen. Verse von L. Th., Zeichnungen von Th. Th. H. (Flugblatt des Simplicissimus). München: (Albert Langen) 1907
  • Heine, Thomas Theodor und Schweynert, Fritz [als Peter Scher]: Karl und Zitas Reise durch die Luft, oder: Kampf, Verrat und Untergang des letzten Habsburgers (Flugblatt des Simplicissimus). München: (Simplicissimus-Verlagsges.) 1921
  • Heine, Thomas Theodor und Deffner, Georg: Die Erbtante Germania und ihre enthüllten Liebhaber. Der Nachwelt zur Mahn-und Warnung überliefert (Flugblatt des Simplicissimus). München: (Simplicissimus-Verlagsges.) 1925
  • Thoma, Ludwig: Das große Malöhr im Juni 1903. Wahrheitsgetreu dargestellt von L. Th. und Th. Th. H.. Illustrationen von Thomas Theodor Heine. München: (Albert Langen) 1903
  • Thoma, Ludwig [als Peter Schlemihl] und Gulbransson, Olaf: Ein neuer Hohenzollernprinz! [2-S. Flugblatt]. München: (Albert Langen) 1910