Kontakt und Impressum

Simplicissimus 1896 bis 1944 (Online-Edition)

Herausgegeben von der Klassik Stiftung Weimar, der Herzogin Anna Amalia Bibliothek in Verbindung mit dem Deutschen Literaturarchiv Marbach sowie dem Institut für Germanistische und Allgemeine Literaturwissenschaft und dem Lehr- und Forschungsgebiet Deutsch-jüdische Literaturgeschichte, beide an der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen.

Beschreibung:

Ziel des Projektes ist, die Jahrgänge 1 (1896) bis 49 (1945) der satirischen Zeitschrift Simplicissimus als kontingente Quelle verfügbar zu machen. Dabei hat sich das Projekt außer der bloßen Präsentation der Hefte eine vollständige inhaltliche Erschließung zur Aufgabe gemacht. Zu diesem Zweck wurden alle erwähnten Personen, Geographika und Institutionen, historisch bedeutsame Ereignisse und thematische Stichworte in einem Begriffsregister versammelt.

Kontakt & Impressum:

Dr. Hans Zimmermann mailmaster at simplicissimus.com

Klassik Stiftung Weimar
Herzogin Anna Amalia Bibliothek
Postfach 2012
99401, Weimar

Technische Informationen:

Als Webserver wird Apache verwendet, die Webanwendung wurde unter Verwendung von MySQL und PHP auf Basis von Typo3 realisiert. Verantwortlich für die Datenbank- und Softwareentwicklung:

Haftung

Alle Angaben dieses Internetangebotes wurden sorgfältig geprüft. Wir bemühen uns, dieses Informationsangebot stetig zu erweitern und zu aktualisieren. Eine Garantie für die Vollständigkeit, Richtigkeit und letzte Aktualität kann jedoch nicht übernommen werden. Die Innovationszentrum Klassik Stiftung Weimar stellt diese Informationen ohne jegliche Zusicherung oder Gewährleistung jedweder Art, sei sie ausdrücklich oder stillschweigend, zur Verfügung. Die Klassik Stiftung Weimar schließt jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Website entstehen, aus, soweit diese nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit der Klassik Stiftung Weimar beruhen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Links"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches der Klassik Stiftung Weimar liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem die Klassik Stiftung Weimar von den Inhalten Kenntnis hat und es ihr technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Die Klassik Stiftung Weimar erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten hat die Klassik Stiftung Weimar keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert sie sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten/verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in von der Klassik Stiftung Weimar eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Lizenz

Die Klassik Stiftung Weimar möchte sich Ihnen mit einer innovativen und informativen Website präsentieren. Das darin enthaltene geistige Eigentum wie Patente, Marken und Urheberrechte ist geschützt. Durch diese Website wird keine Lizenz zur Nutzung des geistigen Eigentums der Klassik Stiftung Weimar oder Dritten erteilt. Insbesondere sind die Lizenzbedingungen der verwendeten Opensource-Software (Apache, MySQL, mod_python, Python, WemPy und Viewer) zu beachten.

Rechtswahl

Sämtliche Informationen oder Daten, die Nutzung der Klassik Stiftung Weimar Website sowie sämtliches mit der Klassik Stiftung Weimar Website zusammenhängendes Tun, Dulden oder Unterlassen unterliegen ausschließlich deutschem Recht. Erfüllungsort und ausschließlicher Gerichtsstand ist Weimar.

Schlagwörter durchsuchen