Personenliste Scheringer, Richard

Wird 1930 wegen des Versuchs einer "Nationalsozialistischen Zellenbildung innerhalb der Reichswehr" zu Festungshaft verurteilt und wendet sich in seiner Haftzeit dem Kommunismus zu.

Geboren: 13.9.1904 (Aachen)

Gestorben: 9.5.1986 (Hamburg)

Erwähnung in 4 Beiträgen
Seite

Klawuttke meckert sich eins

Jg. 36, Heft 1, Seite 10

Seite

Diagnose

Jg. 36, Heft 1, Seite 4

Seite

Leutnantsglück

Jg. 36, Heft 1, Seite 4

Seite

Klawuttke meckert sich eins

Jg. 36, Heft 12, Seite 143

Schlagwörter durchsuchen

ebenfalls erwähnt in: