Personenliste Schulz, Paul

Gen. "Feme-Schulz". Führer der "Schwarzen Reichswehr". Überlebender des "Röhm-Putsches". Fememörder und Fanatiker. 1927 zum Tode verurteilt und 1928 begnadigt.

Geboren: 5.2.1898 (Stettin)

Gestorben: 31.8.1963 (Neustadt /a.Weinstraße)

Seite

Die taktvolle Presse

Jg. 31, Heft 33, Seite 430

Seite

Helden-Ehrung

Jg. 35, Heft 35, Seite 411

Seite

Klawuttke meckert sich eins

Jg. 36, Heft 3, Seite 34

Seite

Das Urteil von Beuthen

Jg. 37, Heft 25, Seite 291

Schlagwörter durchsuchen

ebenfalls erwähnt in: