Personenliste Udet, Ernst

Flieger im 1. Weltkrieg. Schauflieger, Gründet ein Unternehmen zur (geheimen, weil vom Versailler Vertrag verbotenen) Entwicklung von Militärmaschinen. Läßt sich von den Nazis umwerben und für Propaganda einspannen. Generaloberst der Luftwaffe 1935. Wird in der Folge für Niederlagen der Luftwaffe verantwortlich gemacht und zum Selbstmord getrieben.

Geboren: 26.4.1896 (Frankfurt /Main)

Gestorben: 17.11.1941 (Berlin)

Erwähnung in 1 Beiträgen
Seite

Münchener Gespräch

Jg. 30, Heft 16, Seite 240

Schlagwörter durchsuchen

ebenfalls erwähnt in: