Personenliste "Kriegsgesellschaften", "Reichs-Kredit-Gesellschaft"

Vom Staat gegründete Gesellschaften zur Steuerung der Wirtschaft im 1. Weltkrieg. Gehören zum Reichsschatzamt, später Finanzministerium. Zweck ist der Ausgleich von Geldüberschuß und Geldbedarf bei der Kriegsgesellschaften. Wird nach dem 1. Weltkrieg abgewickelt.

Erwähnung in 5 Beiträgen
Seite

Berliner Kriegsgesellschaften

Jg. 25, Heft 23, Seite 306

Seite

Berliner Kriegsgesellschaften

Jg. 25, Heft 32, Seite 428

Seite

Berliner Kriegsgesellschaften

Jg. 25, Heft 46, Seite 612

Seite

Lieber Simplicissimus!

Jg. 26, Heft 37, Seite 494

Seite

Eine neue Kriegsgesellschaft

Jg. 26, Heft 44, Seite 598

Schlagwörter durchsuchen

siehe auch:

ebenfalls erwähnt in: