Personenliste Schillings, Max v.

Gegner der Weimarer Republik und erklärter Antisemit. 1932 Nachfolger Max Liebermanns als Präsident der Dt. Akad. D. Künste und betreibt die Entfernung unangepaßter Künstler.

Geboren: 19.4.1868 (Düren)

Gestorben: 24.7.1933 (Berlin)

Erwähnung in 3 Beiträgen
Seite

Galerie berühmter Zeitgenossen XXVII. Max Schillings

Jg. 9, Heft 14, Seite 132

Schlagwörter durchsuchen

ebenfalls erwähnt in: