Personenliste Bing, Henry

Wird als Ausländer offenbar während des ersten Weltkrieges interniert und beim Simplicissimus nicht mehr beschäftigt (Vgl. Jg.20 H.51 S.602). Zeichnungen in der "Jugend" ab Beginn des (Ersten) Weltkrieges ohne Signatur und ohne Hinweis im Inhaltsverzeichnis.

Geboren: 23.8.1888 (Paris)

Gestorben: 3.6.1965 (ebd.)

Seite

A conto Mitgift

Jg. 16, Heft 10, Seite 169

Seite

Abwehr

Jg. 15, Heft 8, Seite 129

Seite

Aktuelles

Jg. 18, Heft 37, Seite 616

Seite

Alimente

Jg. 17, Heft 12, Seite 189

Seite

Allerdings

Jg. 19, Heft 11, Seite 172

Seite

Alles hat seine Grenzen

Jg. 18, Heft 2, Seite 25

Seite

Alles mit Maß

Jg. 15, Heft 5, Seite 77

Seite

Am Scheideweg

Jg. 16, Heft 23, Seite 392

Seite

Am Scheideweg

Jg. 16, Heft 40, Seite 713

Seite

Amtsmüde

Jg. 18, Heft 25, Seite 415

Seite

Anerkennung

Jg. 16, Heft 25, Seite 425

Seite

Anerkennung

Jg. 17, Heft 24, Seite 380

Seite

Anfangsgründe

Jg. 15, Heft 6, Seite 96

Seite

Anschaulich

Jg. 16, Heft 1, Seite 17

Seite

Anspruchsvoll

Jg. 17, Heft 5, Seite 76

Seite

Aufgewühlter Schmerz

Jg. 18, Heft 53, Seite 888

Seite

Aufmunterung

Jg. 18, Heft 41, Seite 701

Seite

Aus dem Café Größenwahn

Jg. 16, Heft 44, Seite 776

Seite

Aus dem dunkelsten Schwabing

Jg. 16, Heft 19, Seite 329

Seite

Aus der Art geschlagen

Jg. 17, Heft 14, Seite 220

Seite

Aus der Praxis

Jg. 17, Heft 11, Seite 177

Seite

Auskunft in München

Jg. 16, Heft 18, Seite 305

Schlagwörter durchsuchen

ebenfalls erwähnt in: