Personenliste Arnold, Karl

1907 zunächst Redakteur für Bild und Text beim Simplicissimus, ab 1917 Teilhaber. 1918-1924 zusammen mit Heine Redaktionsleiter des S. Erhält 1933 für 6 Monate Redaktionsverbot.Ab 1942 nach Schlaganfall gelähmt.

Geboren: 1.4.1883 (Neustadt /Obfr.)

Gestorben: 29.11.1953 (München)

Seite

Zivildienst

Jg. 21, Heft 40, Seite 511

Seite

Aus Sachsen

Jg. 21, Heft 41, Seite 527

Seite

Rußland

Jg. 22, Heft 28, Seite 349

Seite

Freiheit, die Ich meine

Jg. 22, Heft 29, Seite 367

Seite

Zeichnung zum Text "Begegnungen im Zoo"

Jg. 22, Heft 30, Seite 378

Seite

Der Stammtisch der Aufrechten

Jg. 22, Heft 30, Seite 379

Seite

Herr Fettkloß

Jg. 22, Heft 31, Seite 399

Seite

Ösel

Jg. 22, Heft 32, Seite 401

Seite

Vorstadtbühne

Jg. 22, Heft 32, Seite 411

Seite

Redaktionsoffensive

Jg. 22, Heft 33, Seite 422

Seite

Furchtbare Panik

Jg. 22, Heft 34, Seite 426

Seite

Randleisten

Jg. 22, Heft 35, Seite 438

Seite

Durch die Reuterbrille

Jg. 22, Heft 35, Seite 447

Seite

Neuorientierung

Jg. 22, Heft 36, Seite 462

Seite

Die Entente sucht einen Hindenburg

Jg. 22, Heft 37, Seite 466

Seite

Das Selbstbestimmungrecht der Völker

Jg. 22, Heft 38, Seite 477

Seite

Ein Wintermärchen

Jg. 22, Heft 39, Seite 497

Schlagwörter durchsuchen

ebenfalls erwähnt in: