Personenliste Bracht, Franz

Betreibt 1932, mitten in den größten innenpolitischen Wirrnissen, absurde Erlasse zur Hebung der Sittlichkeit.

Geboren: 23.11.1877 (Berlin)

Gestorben: 26.9.1933 (ebd.)

Erwähnung in 6 Beiträgen
Seite

Bracht in Gesellschaft

Jg. 37, Heft 30, Seite 360

Schlagwörter durchsuchen

siehe auch:

ebenfalls erwähnt in: